NICHT SCHWANGER

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von suese30 28.01.10 - 20:50 Uhr

HALLO IHR LIEBEN


SO NUN IST ES AMTLICH DAS ICH NICHT SCHWANGER GEWORDEN BIN.

NA DANN GEHTS JETZT WIDER AN BIENCHEN ZU MACHEN: WERDE . DA ICH ERST IM LETZTZEN MONAT MIT DER PILLE AUFGEHÖRT HABE GEHE ICH DAVON AUS ES SEINE ZEIT BRAUCHT. WIE SICHER IST ES DENN MIT THEMPERATUR MESSEN IST EINE GUTE SACHE ODER WIE MACHT IHR DAS DENN SO. ENTSCHULDIGE WENN ICH SO DOOFE FRAGEN STELLE ,MEINE 1 SS IST SCHON 5 JAHRE HER:


KÖNNT IHR MIR RATSCHLÄGE GEBEN


LG SUSANN


DANKE SCHON MAL IM VORAUS

Beitrag von cala79 28.01.10 - 21:04 Uhr

Hallo Susann,

ich glaube, es klappt bei den wenigsten gleich im ersten Monat. Meistens muss sich der Körper nach der Pille erst wieder umstellen. So ist es bei mir gewesen. Ich habe im November abgesetzt und meinen ersten Zyklus ganz anders erlebt als den nächsten.
Ich hab das mit der Temperatur auch ausprobiert und es klappt ganz gut. Mich beruhigt es, wenn ich weiss wie mein Zyklus abläuft. Ich stress mich dadurch weniger. Probier es doch einfach aus.

Viele Grüße

Cala

Beitrag von mssg 28.01.10 - 21:07 Uhr

Hallo

Habe auch vor 5 Monaten die Pille abgesetzt, aber bis jetzt leider noch nichts, heute ist meine Mens gekommen:-( Messe seit 3 Monaten die Temeratur, denke es ist eine gute Sache, ich hab nun mit der Methode rausgefunden, dass ich ev. gar keinen Eisprung habe...gut zu wissen.
Weiterhin viel Glück.

Schöne Grüsse

Beitrag von cindy1973 28.01.10 - 22:48 Uhr

Huhu,

also ich habe vor ein paar Monaten das erste und letzte Mal ein ZB geführt..... Das mit dem täglichen Tempimessen ist super stressig (man muß immer zur gleichen Zeit messen auch wenn man eigentlich mal länger schlafen möchten (Wochenende;-) ) Na ja, mich hat es unter Druck gesetzt und konnte in dieser Zeit an nichts anderes mehr denken. Und das ist der Fehler, den die meisten machen...:-[ Ich hatte ein super ZB; war dann im Oktober #schwanger und Anfang Nov. dann eine Ausschabung (ich hatte leider ein Windei, MA)...:-( Jetzt gehe ich es eher locker an, ich habe einen regelmäßigen Zyklus von 28 Tagen und da kann man sich es ja ausrechnen, dass man dann am 13. oder 14. Tag ein bißchen#sex hat ;-) So habe ich es auch bei meinen ersten SS gemacht. Meine Tochter ist 8 Jahre und mein Sohn 5 Jahre !

Aber Du mußt es für Dich entscheiden, wie jeder hier bei Urbia.... Wenn es einem hilft, warum nicht!

Wünsch Dir viel Glück beim #schwanger werden

Lg Cindy#snowy

Beitrag von suese30 29.01.10 - 07:11 Uhr

DANKE AN EUCH

ICH WERDE MIR JETZT KEIN STRESS MACHEN , DA ES JA ERST DER ESTE VERSUCH WAR.
MAL SCHAUEN ICH WERDE ES ERST MIT ZB VERSUCH DANN WEIS ICH WIE LANG MEIN ZK IST UND ICH KANN SEHEN OB ICH NEN ES HABE :


LG SUSANN#sonne#sonne#snowy