Wann gibt es bei euch die Geschenke?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von nicki1820 28.01.10 - 21:29 Uhr

Hallo,

meine Tochter wird morgen 2 Jahre alt und ich kenne es so von mir früher, dass es die Geschenke gleich morgens vor dem Frühstück gibt...

Wie ist eure Tradition?

Liebe Grüße

Katja

Beitrag von schmusecat85 28.01.10 - 21:36 Uhr

Hallo!

Meine Motte wird morgen 5 jahre alt.

Ich hab vorhin die Geschenke in der Stube auf den Esstisch gestellt, damit sie nachdem aufstehen gleich auspacken kann.

Ist bei uns so Tradition da gehen mal die Geshcenke vor und dann er anziehen usw.

Lg Kirsten mit Leonie an der Hand und Krümel im Bauch

Beitrag von mini-bibo 28.01.10 - 21:47 Uhr

Hallo Katja,

wir feierten gestern ;-) Ich habe den Tisch am Abend vorher dekoriert, wir zogen uns morgens an und dann durfte sie alle Pakete aufmachen :-)

Nachmittags, als Oma dann da war, gabs die nächsten Geschenke :-)

LG mini

Beitrag von jujo79 28.01.10 - 21:53 Uhr

Hallo!
Bei uns werden die Geschenke eim Frühstück ausgepackt. So war es bei meinen Eltern früher auch. Das Essen war dann natürlich Nebensache ;-)!
Eine Freundin von mir musste immer bis mittags warten - dann gab's erst die Geschenke, damit die Familie zusammen war.
Grüße JUJO

Beitrag von bine3002 28.01.10 - 21:54 Uhr

Bisher gab es die Geschenke am Morgen.

Allerdings habe ich beim nächsten Geburtstag Bedenken, ob wir es dann noch pünktlich in den Kindergarten schaffen. Andererseits so ein Geburtstagstisch am Morgen muss schon sein...

Also vermutlich gibt es dann ein Geschenk, Kuchen, Kerzen und Blumen am Morgen. Und evtl. weitere Geschenke dann am Mittag.

Beitrag von floeppchen 28.01.10 - 21:55 Uhr

hallo,

also bei uns wird am abend vorher das wohnzimmer dekoriert, lauter luftballons und luftschlangen und mitten drin die verpackten geschenke, die darf er dann auch auspacken wenn er aufgestanden ist.

später dann gibt es noch die geschenke von oma und freunden ect.

liebe grüsse und einen schönen geburtstag *smile*

Beitrag von jessi273 28.01.10 - 21:57 Uhr

hey,

bei uns gibt´s geschenke direkt nach dem aufstehen. denn an geburtstagen ist bei uns kuchen-frühstück angesagt#torte#mampf

*lg*

Beitrag von arielle11 29.01.10 - 09:40 Uhr

Hallo!

So ist es bei uns auch.

Mein Sohn hat sich an seinem letzten Geb. sogar mehr für den Kuchen auf dem Tisch interessiert, als wie für die Geschenke!

Lg arielle

Beitrag von mikolaus 29.01.10 - 08:27 Uhr

bei uns gab es morgens nur eine Kleinigkeit und die anderen Geschenke erst nach dem Kindergarten... so gab es auch nie Probleme, dass mein Sohn lieber mit den neuen Geschenken spielen wollte, als im Kindergarten mit seinen Freunden.