Diese Seite hat gerade meinen Tag erhellt

Archiv des urbia-Forums Gute Laune für alle!.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gute Laune für alle!

Witze, Kindermund, lustige Begebenheiten: der schweizer Schriftsteller Max Frisch hat einmal geschrieben: "Alltag ist nur durch Wunder erträglich." Zaubert ein Lächeln auf das Gesicht der anderen Forumsbesucher oder lasst euch selbst zum Schmunzeln verführen.

Beitrag von sonntagsmalerin 28.01.10 - 21:42 Uhr

Hallöchen,

ich muss ja nicht auf jedem Rechtschreibfehler rumgehackt haben, aber bei dieser Seite konnte ich nicht widerstehen laut herauszulachen.
Ich muss gerade für einen Auftrag (Firmenportraits) recherchieren und bin auf diese Seite gestoßen.
Die Rechtschreibfehler und die Ausdrucksweise sind zum Wegschmeißen #rofl

http://www.damenuhren-kaufen.com/armani-damenuhren/39-emporio-armani-ar5760-damenuhr-edelstahl

Auch die anderen Marken - außer Armani - sind ja echt super beschrieben.

Besonders dieser Satz hier ist mein Favorit:
"Doch nicht klassisch auf die übliche Weise, sondern spezifisch klassisch auf die Armani Art und Weise. Überwiegend sind Modele die dünner und einfacher wirken."

So sieht also eine seriöse Webseite aus, über die etwas verkauft werden soll *gg*

Beitrag von julia222 28.01.10 - 21:53 Uhr

Bist du denn so mackelos? Das ist hier jetzt aber unter meinem Nivo!!#rofl

;-)

Beitrag von babe-nr.one 28.01.10 - 21:54 Uhr

#rofl#pro

Beitrag von ronja74 28.01.10 - 22:43 Uhr

Sei doch nicht so... Vielleicht kommst Du doch mal auf die Angebote von damenuhren-kaufen.com zurück, ist doch vielleicht "IDEAL IN GESCHENKEFÄLLEN" #rofl


Beitrag von biene81 28.01.10 - 23:31 Uhr

Clarissa,

biete Ihnen an Korrektur zu lesen. Du wirst Unmengen an Geld verdienen!

LG

Biene

Beitrag von sonntagsmalerin 29.01.10 - 00:20 Uhr

:-p Das stimmt, eigentlich müsste man Profit aus der Sache ziehen. Obwohl ich mir vorstellen kann, dass der Schreiber recht überzeugt von seinem Schreibstil ist (so locker-flockig wie er teilweise schreibt ;-) ).

Nein nein, ich will ja weiterhin was zu Lachen haben *g*

Beitrag von ayshe 29.01.10 - 07:13 Uhr

"Nivo"
"mackelos" oder schreibt man das jetzt so, weil man es von macke ableitet und nicht mehr von makel?#schock
...


#schock

und das auf so einer seite, das ist ja echt nur peinlich.

Beitrag von sonntagsmalerin 29.01.10 - 07:47 Uhr

Du sagst es! Und die anderen Texte sind alle so geschrieben...

- Ekstremitäten
- markabele Uhren (statt markante Uhren) ;-)

usw.

Vermutlich schreibt der Webseitenbetreiber selbst, der einen ausländischen Namen hat. Es ist ja nicht schlimm, wenn ein Nicht-Deutscher die Rechtschreibung nicht vollständig beherrscht - aber warum übergibt er die Aufgabe zu Schreiben dann nicht jemandem, der das kann? Oder zumindest Korrektur liest? *graus*

Für ein seriöses Business ist das hier mehr als kontraproduktiv..

Beitrag von ayshe 29.01.10 - 08:04 Uhr

ja, das kann sein.

also ich würde auch lieber alles korrigieren lassen in einer fremdsprache.

Beitrag von zinnober-nick 29.01.10 - 18:06 Uhr

ja, das les´ ich jetzt immer, wenn es mir mal nicht gut geht und ein breites Grinsen wird mein Gesicht verzieren !!!

#rofl

Danke schön !!#cool