Was passiert mit Tempi bei Schlafmangel?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nina99 29.01.10 - 07:46 Uhr

Guten morgen,

Frage steht ja schon oben. Geht die Tempi rauf oder sinkt sie??

Hier mal mein ZB damit ihr wisst worum es mir geht:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=477280&user_id=892773

Wenn ich die beiden Tempiwerte bei ZT 18 und 19 hoch setze, dann war mein ES schon an ZT 15. (Habe an den beiden Tagen nur etwa 4 Stunden geschlafen bis zur Messung.)

Hoffe ihr könnt mir helfen!

LG,
Nina

Beitrag von paulsliebling 29.01.10 - 07:50 Uhr

Hallo.

Bei mir geht die Tempi bisher immer runter.

Ob das nun allgemein so ist, weiß ich leider nicht.

LG

Beitrag von elaschnela 29.01.10 - 07:54 Uhr

Also bei mir geht die Tempi hoch, wenn ich zu wenig geschlafen habe.

Nun bist du genauso schlau wie vorher, gell? Eine Frage, zwei Meinungen...:-p

LG, Ela (#schwanger-ZB in VK)

Beitrag von liemma 29.01.10 - 08:00 Uhr

Guten Morgen Nina*

Bei Schlafmangel geht bei mir die Tempi immer hoch*

Lg, Liemma*

Beitrag von nina99 29.01.10 - 08:13 Uhr

Gut. Es scheint da also keine eindeutige Regel zu geben. Da hilf dann wohl nur abwarten #zitter

Danke für eure Antworten!

Beitrag von nubuk 29.01.10 - 09:57 Uhr

meist geht die tempi hoch liebe nina ;-)

LG