3,5 Jahre wieviel schlaf

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von moisling1 29.01.10 - 07:50 Uhr

mor#gaehn

muss euch mal fragen wieviel eure 3.5 jahrigen schlafen!

finja geht um 18 uhr 45 zu bett und ist spätestens um 6 uhr wieder auf der matte!

ich finde das eigentlich zu wenig schlaf weil nachmittags ab 16 uhr mit ihr nix mehr los ist!
aber mittagsschlaf macht sie auch schon seit einem jahr nich mehr!

Beitrag von kanische 29.01.10 - 08:12 Uhr

hi also kommt drauf an. Tim ist 3 Jahre und geht erst um 8 Uhr ins bett, ist aber schon wieder gegen 6.30/7 wieder auf der Matte. Er ist den ganzen tag fit.


LG

Beitrag von nanny44319 29.01.10 - 08:13 Uhr

guten morgen,
mein kleiner wird im juli 4, der schläft seit er auf der welt ist nicht viel und lange. er geht auch zwischen 19 uhr und 19.30 uhr ins bett, und ist so zwischen halb sechs und sechs wieder fit. an mittagsschlaf ist schon lange nicht mehr zu denken. also , uns bleibt wolnichts anderes übrig als das zu akzeptieren. grins.

:-p

Beitrag von moisling1 29.01.10 - 08:19 Uhr

ja dann müssen wir das akzeptieren frage nur weil sich schon mal bis 7 geschlafen hat

Beitrag von cludevb 29.01.10 - 08:25 Uhr

Juchu!

Meiner schläft von 19.00 bis morgens um 07.00 (wecken KiGa, sonst evtl noch länger ;-))... und Mittags 1-1,5 Std!

LG Clude, Lukas (3) und Michel (9 Mon)

Beitrag von sessy 29.01.10 - 08:35 Uhr

Elias geht in der Regel um halb 8 ins Bett (kann auch mal 8 uhr werden)und ist gegen 7 Uhr dann wach,ist ok so denn für den Kiga muss es ja dann um die Zeit aufstehen!!!

Beitrag von bine3002 29.01.10 - 08:37 Uhr

Java schläft von 20 Uhr bis 6.30 Uhr

Manchmal ist sie gegen 17 Uhr sehr müde, fängt sich dann aber wieder.

Manchmal ist sie ab 19 Uhr ein kleines Ekel, dann beeilen wir uns beim Zubettbringen.

In der Regel hält sie aber gut durch.

Beitrag von junistern2006 29.01.10 - 08:41 Uhr

Hi
Jan schläft von 20.00 bis 6.00 oder 6.30.
Das reicht ihm. Wenn er am Nachmittag einen Tiefpunkt gehen wir immer nach draußen. Nach der frischen Luft ist er dann meistens wieder fit.
LG

Beitrag von 17876 29.01.10 - 09:01 Uhr

Hey,

Laurin geht meistens zwischen 20:00/20:30 Uhr ins Bett, und schläft am We. bis 8:00/8:30 Uhr und unter der Woche wecke ich ihn um 7:30 Uhr!

Liebe Grüße

Beitrag von bonnie82 29.01.10 - 09:48 Uhr

Hallo!

Also das klingt doch ganz normal! Mein großer schläft von 19:30 bis 6:30 Uhr in der Früh. Da muss ich ihn dann wecken, weil wir in den Kiga gehen.

Nachmittags schläft er schon längst nicht mehr. Und auch am Wochenende wenn er mal länger schlafen könnte, wacht er komischerweise spätestens um 7 Uhr von selbst auf.

Nach dem Kiga ist er auch immer ganz schön geschafft aber hinliegen geht gar nicht! Mein großer beschäftigt sich dann immer mit was ruhigem z. B. Malen oder CD hören. Wenn er dann die Zeit übergangen hat, gehts wieder super.

LG
Bonnie82

Beitrag von ohnenick2009 29.01.10 - 11:51 Uhr

Hi,

das sind doch traumhafte Zeiten :-p

Mein Sohn (*08/2006) schläft von 20/20:30 bis 6/6:30 Uhr. Und er macht keinen Mittagschlaf mehr.

Manchmal ist es auch noch weniger. Und er ist dabei die ganze Zeit fit.

Wenn das so weiter geht, brauch er bald weniger Schlaf als ich.

Beitrag von booo 29.01.10 - 11:54 Uhr

10-12 Stunden.

Beitrag von daviecooper 29.01.10 - 12:57 Uhr

Hi!

Charlotte kommt auf 11-12h Nachtschlaf, Mittagschlaf macht sie nicht mehr.

Sie geht gegen 19:30h ins Bett und ist zwischen 7 und 8 wieder wach.

LG

daviecooper + Charlotte (*7.7.2006)

Beitrag von michi78 29.01.10 - 14:17 Uhr

Hallo

Mein Sohn 3,5 Jahre ist eine Schlafmütze.

19:30-7 Uhr und von 13-16 Uhr Mittagschalf.

Beitrag von josili0208 29.01.10 - 16:22 Uhr

Also sie schläft ja dann eigentlich um die 11 Stunden, finde ich eigentlich ok #gruebel

Mein Sohn schläft nachts ca. 10-11 Stunden und macht noch so 1-2h Mittagsschlaf.

lg jo