Wieviel Tage arbeitet ihr?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von dani875g 29.01.10 - 07:52 Uhr

Hallo.
Ich fange am Montag bei meiner alten Firma in der Gebäudereinigung an.
Habe 3 Kinder und eigentlich schon Streß genug;-)aber möchte mir trotzdem etwas dazuverdienen.
Habe nun mit meiner Chefin ausgemacht das ich nur 3 Tage arbeite am Tage ca. 5-6 Std.
2 Tage habe ich FREI nur für mich:-D
Da man in der Gebäudereinigung aber keinen festen Plan hat,habe ich etwas Angst ich könnte zu viele Std.für 400,- euro arbeiten:-(
Nächste Woche sieht es so aus
Montag arbeite ich 6,5 Std.
Dienstag 5 Std.
Mittwoch 6,5 Std.
Donnerstag FREI
Freitag FREI
Laut 400,- euro job dürfte ich arber nur 5,5 Std.pro Tag arbeiten.
Was soll ich tun?
Wir arbeitet ihr bei einen 400 Euro Job?????

Liebe Grüße Dani.

Beitrag von laus1 29.01.10 - 08:21 Uhr

Guten Morgen,

ich arbeite 6 Stunden die Woche und bekome 400€ raus.

laus

Beitrag von diebings 29.01.10 - 08:42 Uhr

Hi!

Ich hab 8 Std/Woche für 400€ gearbeitet!

LG

Beitrag von yvonnechen72 29.01.10 - 09:05 Uhr

Hallo,

es nützt dir ja nichts zu wissen, wieviele Std. andere arbeiten.Es kommt ja auf den Stunden-Lohn an. Ich meine jemand der 5€/Std. verdient arbeitet natürlich doppelt soviele Std. wie jemand der 10€/Std. verdient.
Ich habe 9,5Std./Woche gearbeitet.

LG Yvonne

Beitrag von merline 29.01.10 - 10:24 Uhr

Meine Mum (66) wollte noch nicht in Rente, ist ihr zu langweilig ;-), daher macht sie jetzt auf 400,--Basis 2 Tage die Woche, zusammen 15 Stunden.

LG
Merline

Beitrag von ela1970 29.01.10 - 10:43 Uhr

Wird Tariflohn bezahlt? 8,40€ ? Bei uns dürfen die Leute auf 400€ dann 47 Std im monat machen.
Dann kannst es dir ja ausrechen.... Du kannst aber auch 3 Wochen viele Std machen und die letzte Woche gar keine, hauptsache ist du kommst nicht über die Monatlichen Std.
lg

Beitrag von curlysue1 29.01.10 - 18:39 Uhr

Hallo,

ich habe 12 Stunden die Woche für 400€, allerdings bekomme ich keinen Stundenlohn, bei mir werden die Stunden immer aufs Zeitkonto gutgeschrieben, das ergibt immer 1-2 Tage zusätzlich frei im Monat.

3 halbe Tage arbeit ich regulär.

LG

Beitrag von bruchetta 29.01.10 - 18:58 Uhr

Ich würde mir das immer aufschreiben (Stundenlohn x geleisteste Wochenstunden) und wenn ich bei € 400,-- angekommen wäre, mal diskret darauf hinweisen, dass der Monat aus beruflicher Sicht für Dich schon gelaufen ist.
Ansonsten läuft das nachher auf Steuerkarte und Du hast hohe Abzüge, so dass Du wahrscheinlich unter € 400,-- kommst.