heute postitiv mit Clearblue getestet - wann zum Arzt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kante 29.01.10 - 08:30 Uhr

Guten Morgen,

habe heute früh mit Clearblue digital positiv getestet - Schwanger 2-3 Wochen. Also ich bin jetzt in der 5. Woche. Ab wann sollte ich nen Termin bei meinem Arzt machen?
Ich habe am 18.02. einen Termin. Da wäre ich 7+...
Will halt nicht zu früh gehen.
Was meint ihr sollte ich mir vor dem 18.02. nen Termin geben lassen?

Danke
Claudia

Beitrag von vero89 29.01.10 - 08:31 Uhr

huhu

ja ich denke der Termin ist ganz in Ordnung ;)
ich war dieses mal viel zu früh da ;)
und war dann enttäuscht also lass drir diesen ruhig geben

lg

Beitrag von 1983. 29.01.10 - 08:32 Uhr

Hallo!

Ich bin jetzt in der 5. Woche (letzte Mens 1.1.2010) und habe meinen Termin am 4.2. (da wird man aber noch nicht so viel sehen können)

ich glaube, es reicht, wenn du am 18.2. hingehst

du kannst aber auch anrufen beim FA und fragen, ob du vorher kommen sollst..

lg und alles gute

Beitrag von mela 29.01.10 - 08:33 Uhr

Erst mal herzlichen Glückwunsch!

Ich würde den termin lassen!Ist zwar schwer so lange auszuhalten bis man seinen krümel sieht,aber dafür sieht man dann was!
Vorher wird man sehr wahrscheinlich nur ne aufgebuate schleimhaut sehen!Ich spreche aus erfahrung und das macht einen bekloppt!

alles liebe mela

Beitrag von semra1977 29.01.10 - 08:33 Uhr

Guten Morgen!

Ich würde gleich einen Termin machen, ruf heute an, die werden dir sowieso erst nächste Woche den Termin geben.

LG :-)

Beitrag von semra1977 29.01.10 - 08:35 Uhr

bei mir sah man in der 5.SSW ein Pünktchen, nicht viel, aber ich war dann umso glücklicher #verliebt

Beitrag von dany-sven 29.01.10 - 08:35 Uhr

Hallo und herzlichen Glückwunsch!!!!

Ich hab letzte Woche positiv getestet und habe einen Termin für den 11. Februar bekommen. Ich würde aber trotzdem mal beim FA anrufen, weil ich war jetzt schon da zum Blut abnehmen und Pipi abgeben, dann kriege ich meinen Mutterpass direkt am 11.

Was weg ist, ist weg ;-)

Liebe Grüße und alles liebe
Dany

Beitrag von melwis 29.01.10 - 08:35 Uhr

Hallo,
Herzlichen Glückwunsch erstmal
würde auch nicht früher gehen, dann ist man wieder entäuscht wenn nur die Fruchthöhle da ist und noch kein Herzchen sichtbar ist.Dann muß man wieder warten.
Wenn so alles gut ist dann brauchst du keinen früheren Termin.
Lass es dir gut gehen alles alles Liebe

Beitrag von littlestarbaby 29.01.10 - 08:36 Uhr

Hey Du,

ich war auch da nachdem ich positiv getestet habe..nicht weil ich unbedingt was sehen wollte..was eh eher unwahrscheinlich ist..sondern um eine Eileiterschwangerschaft auszuschließen..
Hatte vorher leider 2 FG..deshalb wahrscheinlich die Angst..

Wünsch Dir ne schöne Kugelzeit..

Lg
Saskia mit Babymaus 15.Woche

Beitrag von birnika 29.01.10 - 09:37 Uhr

Also ich bin auch in der 5. Woche und hätte eigentlich einen Termin am 10.2. Habe beim FA angerufen und gefragt, ob es reicht, wenn ich am 10. komme und die Arzthelferin meinte - Nein, ich sollte schon früher kommen. Mein Termin ist jetzt am 2.2. #huepf

Rufe lieber an und frage in der Praxis, anstatt hier auf Ratschläge zu hören ;-). Auch wenn der FA nichts sieht, so hast du auf jeden Fall nichts falsch gemacht und kannst dann später nochmal kommen. Hast ja 9 Monate Zeit, was zu sehen ;-)