Eure besten Ammenmärchen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mama-nadja 29.01.10 - 09:57 Uhr

Ich finde es ja immer wieder Lustig welche Ammenmärchen es so gibt....

Wenn man viel Sodbrennen hat kommt das Kind mit vielen Haaren auf die Welt....

Wenn mann in der SS nacht oft wach wird übernimmt das Baby genau die Wachphasen.....

Mädchen nehmen der Mutter die Schönheit in der SS Jungs geben die Schönheit.....


Erzählt mal welche Ihr noch so kennt.

LG Nadja mit Babyboy inside

Beitrag von nicole-damian 29.01.10 - 10:00 Uhr

wer sich in der schwangerschaft übergibt bekommt ein mädchen....

wer eher süßes isst bekommt ein mädchen
wer eher herzhaft isst bekommt einen jungen

wer einen spitzen bauch hat bekommt einen jungen
wer einen runden bauch hat bekommt ein mädchen..

Beitrag von menegilda 29.01.10 - 10:01 Uhr

wird der bauch spitz nach vorna getragen wird es ein junge!
wird der bauch aber eher rundherum getragen wird es ein mädchen!

lg menegilda

Beitrag von cathrin1979 29.01.10 - 10:18 Uhr

Hihi,

ich kenn das genau andersrum #rofl


LG
Cathrin + Lukas *26.09.2006 + #ei 15+0

Beitrag von spatzl778 29.01.10 - 10:01 Uhr

Spitzbauch = Junge
Bauch rundum verteilt = Mädchen

Wenn ich danach gehe, bekomme ich aus 2 Gründen nen Buben: mein Bauch wächst nur nach vorne, und ich bekomme Komplimente ohne Ende, dass ich so strahle, so "schlank" aussehe im Gesicht (#kratz) etc. :-)

Wird aber ne Maus :-)

GLG
Sabine

Beitrag von baby.2010 29.01.10 - 10:01 Uhr

ach,da gibts ja so einiges.ammenmärchen, aberglaube...#augen
was ich so gehört habe, ist:
grosser bauch = grosses kind.:-D
reifer befund = eher geburt#aerger
grosse brust = mehr muttermilch

#blahab mich damit nie wirklich verbinden können.loool.alle meine SSen waren toll,alles komplett beschwerdefrei.habe jungs und mädels.diesmal bin ich total hässlich,fühle mich besch***eiden und erwarte einen jungen.

alles quatsch;-)
bin auch mal gespannt,was hier noch so kommt;-);-)

Beitrag von rebeccas1982 29.01.10 - 10:02 Uhr

Das skurilste was ich bisher im Bezug auf die SS gehört habe ist folgende Aussage:

Die Energie die meine Haare zum wachsen brauchen wenn ich lange Haare hab, das fehlt meinem Baby zum wachsen!!!

Ach, deswegen laufen meine lieben mitschwangeren Kugelbäuche auch alle mit Glatze rum, damit das Kind besser im Bauch wachsen kann!

Verrückt, oder!!!

LG, Rebecca

Beitrag von nayita 29.01.10 - 10:19 Uhr

Aha.... schon klar... weil kürzere Haare ja auch weniger Energie zum wachsen brauchen, ne??? #rofl #rofl #rofl #rofl #rofl #rofl #rofl #rofl #rofl #rofl #rofl

Solche Ammenmärchen sind wirklich lustig!!

Übrigens, bei mir hätte es nach allen angesprochenen Dingen ein Junge werden müssen:

kaum Übelkeit, Heisshunger auf herzhaftes, Bauch nur nach vorne, bin auch nicht hässlicher geworden (nur meine Haut trockener) etc. aber es wird trotzdem ein Mädchen #verliebt (falls es bei der Geburt doch noch eine Überraschung gibt sag ich euch Bescheid ;-))

Ach, das mit dem Schlafrhytmus hat mir gefallen - dann müsste meine Kleine ja eigentlich fast immer durchschlafen... - jetzt hoffe ich doch noch dass ein Ammenmärchen stimmt :-p

LG an alle Mitschwangeren #blume

Beitrag von baby.2010 29.01.10 - 10:21 Uhr

auhaaaaaaaaaa
dann hätt ich bisher 3 glatzenbabys.denn ich hatte mal jahrelang haare bis fast zu den knien#rofldabei sah mein 3.kind fast aus wie ein bär bei der geburt#hicks(war net so gemeint...sie kanns ja hier net lesen) ist auch heut weg das haar vom körper#rofl

Beitrag von nadi-25 29.01.10 - 10:02 Uhr

ich finde das auch sehr lustig!!!

hast fast alles aufgezählt was ich kenne...aber einen hab ich noch....

wenn man mit einem mädchen ss ist, bekommt man einen rund um bauch(mit seiten speck)

ist man mit einem jungen ss wächst der bauch nach vorn:-p

laut dieser theorie müsste ich nen mädel bekommen;-)

Lg nadi

Beitrag von kabelfresser 29.01.10 - 10:02 Uhr

also ich kann von mir reden.
in der 1.ss sah mein gesicht schrecklich aus, und es war ein mädchen.
in der 2.ss das gleiche wieder, und auch ein mädchen.
diesesmal sieht mein gesicht zumindestens super aus, und siehe da, wir bekommen einen jungen.
weiß nicht ob was daran liegt. die übelkeit und das erbrechen, war und ist immer noch da, egal ob männlien oder weiblein

Beitrag von steffi-1985 29.01.10 - 10:03 Uhr

Hi.

Mädchen nehmen die schönheit, jungs geben die schönheit. (ist bei mir genau andersrum gewesen)

Lg Steffi

Beitrag von jayda2009 29.01.10 - 10:07 Uhr

hi

bin z.z. mit dem 2ten schwanger

erste ss
super haut
tolle haare
fühlte mich immer richtig wohl
keine bschwerden
nix

wurde ein junge

diese ss
übelkeit von der 5ten bis zur 12ten ssw
fettige haare
pickel ohne ende
sehe besch**** aus
fühle mich unwohl

und es wirdd ein....mädchen

also bei mir teffen einige zu.

lg jayda

Beitrag von kate1 29.01.10 - 10:16 Uhr

Hallo!

Ich hätte da auch so eine Story, und zwar : Irgendwo als ich im ca. 5 Monat war, wollte ich eines Nachts aufstehen und zur Toi. so eilig wie ich es hatte (und es war kein Licht an) bin ich voll gegen die Tür gelaufen und mein linkes Auge wurde ganz schön blau. Am nächsten Tag hab ich eine Mama vom KIGA getroffen und ihr erzählt was mir passiert ist, und sie sagte darauf jetzt würde mein Baby einen Fleck über dem linken Auge bekommen. Da hab ich auch blöd geguckt!
Na ja ...

LG kate

Beitrag von bibbile 29.01.10 - 10:21 Uhr

hmmm na dann bin ich ja echt mal gespannt was ich bekomme - wir lassen uns ja überraschen:

Haut - naja nicht gerade besonders
Essen - von süß bis salzig alles - aber keine speziellen Gelüste #rofl
Bauch - nicht unbedingt Spitz aber auch nicht rundherum so mitten drin :-)
Übelkeit und Erbrechen - hab ich nicht
Sodbrennen - teilweise extrem stark

hmmm also wenn ich das jetzt auswerte dann müsste ich ja laut den "Ammenmärchen" beides bekommen... es wird aber bestimmt nur ein Baby, wird wohl ein Äffchen auf Grund des Sodbrennens #rofl

bin ja mal gespannt - tippen würd ich ja eher auf einen Jungen - unabhängig von den Ammenmärchen - Bauchgefühl sagt irgendwie von anfang an "Junge" könnte wetten, dass es dann sicherlich ein Mädchen wird #rofl
Ach ist ja ganz egal ob Junge oder Mädchen - hauptsache gesund und munter #freu

Liebe Grüße
Bibbile (27. SSW)

Beitrag von cheryl. 29.01.10 - 10:40 Uhr

-Mädchen brauchen länger, da sie sich noch hübsch
machen müssen

- Runder Bauch - Mädchen
- Spitzer Bauch - Junge

Übelkeit - Mädchen

Beitrag von nayita 29.01.10 - 10:48 Uhr

Ach ja, fällt mir grad ein... hier in Spanien sagt man, dass wenn die Mutter Heisshunger auf etwas hat und es nicht bekommt, dann hat das Kind später ein Muttermal in genau dieser Form... #schock

Also anscheinend rennen hier wirklich alle Männer und erfüllen ihren Frauen die Wünsche denn es gibt hier nicht mehr Kinder mit Muttermal als in Dtl. ;-)

Beitrag von nordseeengel1979 29.01.10 - 11:27 Uhr

Ich wohne direkt an der Nordsee mit Deichen soweit man gucken kann...

Und hier heisst es, dass man am ET den Deich hoch und runter laufen soll dann fangen die Wehen an...

Oder Mitternacht am Deich Richtung Stadt loslaufen, beginnen auch die Wehen...

Oder bei Vollmond am Deich spazieren gehen auch die Wehen los...

Und die anderen üblichen die schon aufgezählt wurden...

Lg Nordseeengel 31.SSW

Beitrag von jessi_hh 29.01.10 - 13:32 Uhr

Na da hab ich auch noch ein paar:

-> Schwangere sollen keine Wäsche auf die Wäscheleine hängen, da sich sonst die Nebalschnur um den Hals es Baby wickelt (urch das Strecken!) #klatsch

-> Wenn eine Schwangere sich doll erschreckt und sich z.B. auf den Oberschenkel schlägt, bekommt das Kind dort ein Feuermal #klatsch

Aber das Schärfste, dass ich mal gehört habe ist zwar kein Ammenmärchen, aber urkomisch:
Eine Schwangere hat in der SS ganz viel Marzipan gegessen und dass Baby kam dann mit ganz viel Marzipan auf der Haut zur Welt!#rofl

LG,
Jessi