Mädchenname-eure Meinungen!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von pikke 29.01.10 - 10:15 Uhr

Hallo zusammen!

Da wir jetzt auch endlich wissen, dass unser Baby ein Mädchen ist, geht die Suche nach einem Namen los!

Was sagt ihr zu " Linda"?
Wie gefällt euch der Name?

Unsere erste Tochter heißt Fiona.
Jetzt suchen wir wieder einen Namen der nicht zu häufig, aber auch nicht zu außergewöhnlich ist.
(Ich gar nicht so einfach, denn "Fiona" hört man mittlerweile hier sehr oft).

Liebe Grüße
Naddi (24.ssw)

Beitrag von mysterya 29.01.10 - 10:22 Uhr

#pro Ist doch ein ganz schöner solider Name. Mein persönlicher Geschmack ist es zwar nicht, aber wenn er euch gefällt, würde ich ihn vergeben.

Beitrag von arienne41 29.01.10 - 10:23 Uhr

#pro gefällt mir gut

Beitrag von jujo79 29.01.10 - 10:31 Uhr

Hallo!
Ich finde den Namen ok, aber Fiona wäre auch schon nicht so ganz mein Geschmack gewesen ;-). Die Namen passen gut zusammen.
Falls du noch ein paar Vorschläge willst:
Pia
Livia
Linn
Leila
Ellen
Jella
Laura
Stella
Aurella

Deine Richtung oder liege ich voll daneben ;-)?
Grüße JUJO

Beitrag von februarmama2005 29.01.10 - 10:41 Uhr

Hallo

Linda ist ein schöner Name und nicht zu häufig :-)

Bei uns war es auch so, dass ich keinen Namen wollte der ständig vorkommt. Unsere erste Tochter heißt jetzt Melissa die zweite wird Lilia Isabel heißen.

lg

Beitrag von jessica.g1 29.01.10 - 11:47 Uhr

Huhu,

unsere Bauchmaus wird Fiona heißen #schein und die grosse Schwester heißt Amy. Etwas außergewöhnlicher aber doch klar in Aussprache und Schrift.


Linda finde ich jetzt nicht soo toll.

Wir hatten noch auf unserer Liste:

Cecilia, Victoria und Eileen-wobei ich hier so froh bin das wir uns dagegen entschieden haben!!!


Viel Erfolg bei der Suche!

Jessi mit Amy und Bauchmaus Fiona 34.SSW

Beitrag von brynlie 29.01.10 - 11:54 Uhr

Hallo,

ich finde Linda absolut OK und glaube auch nicht, dass der Name besonders häufig werden wird. Linden sind tolle, romantische und sehr langlebige Bäume, so dass auch die Namensbedeutung positiv ist.

LG,
brynlie

Beitrag von erniebird 29.01.10 - 12:35 Uhr

Mir gefällt der Name Linda sehr gut! Würde die Ex meines Mannes nicht so heißen käme der Name bei uns auch in die Auswahl :-)

Beitrag von smarlene 29.01.10 - 13:22 Uhr

Linda ist ein schöner Name. Könnt ihr machen.

Beitrag von klabauterfrau 29.01.10 - 13:44 Uhr

Ich finde Linda auch sehr schön!
Mein Freund mag den Namen auch sehr, daher haben wir uns auch für einen ähnlichen entschieden. Wenn es bei uns ein Mädchen wird, soll sie Belinda heißen...

Lg