Hilfe!!!!! Erkältung !!!Hausmittel helfen nicht

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kelebek25 29.01.10 - 11:23 Uhr

Hallöchen ,,,,

Ich bin sowas von Erkältet und nichts hilft.
Ich hab alles auspropiert von A-Z aber es bringt nichts:-[.
Weiß jemand welche Medikamente man gegen Schnupfen und Halsschmerzen in der SS nehmen kann.

Danke für viele Antworten.:-D


Lg.Kelebek

Beitrag von pantalaimon0815 29.01.10 - 11:26 Uhr

Also ich durfte laut FÄ Sinupret forte nehmen und auch Nasenspray für Kinder. Hab dann zusätzlich noch mit Kamillenblüten inhaliert und es ist fast weg. Wenns gar nicht geht, würde ich zum Arzt gehen.

LG und gute Besserung
Pan

Beitrag von waffelchen 29.01.10 - 11:26 Uhr

Gegen Halsschmerzen helfen mir Isla Moos Lutschpastillen, gegen Schnupfen Nasentropfen für Säuglinge

Beitrag von silvali 29.01.10 - 12:36 Uhr

Hallo du armer tropf

kenn das sehr gut, hatte leider auch eine starke erkältung, bei mir hat teebaumöl für die duftlampe sehr gut geholfen. Immer die lampe in die nähe stellen.
Ansonsten alles mit salzwasser, gurgeln, und inhalieren.

gute besserung
silvali