Ich werd noch verrückt, SS Test

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jeanny0409 29.01.10 - 11:48 Uhr

Also,
habe gestern morgens mit Morgen Pipi getestet, da war ne hauchzarte Linie drauf:-) (g-Test)

Der Test nachmittags war aber blütenweiß#heul

Heute morgens mit Morgenurin wieder ein leichter 2. Strich aber nicht stärker als gestern:-(
Also kanns wahrscheinlich wenigstens kein VL sein wenn der gestern mittags schneeweiß war oder??

Esse ich HCG zum Frühstück oder warum zeigt der mir nur morgens was an?
Oder kann es auch sein, dass er mir nen verspäteteten ES anzeigt oder so??#gruebel

Beitrag von monrouge 29.01.10 - 11:51 Uhr

hallo ;-)

morgens ist der hcg wert am höchsten..
teste nur mit morgenpippi..
also morgen früh nochmal dann müsste die linie auch stärker weden ;-)

lg monrouge

Beitrag von jeanny0409 29.01.10 - 12:17 Uhr

Ich habe garde was bahnbrechendes rausgefunden#aha

Wenn man sich nicht sicher ist ob da ne 2. linie ist.

Und zwar lässt man den Test trocknen und dann spült man ganz vorsichtig das Testfeld mit Wasser ab.
Alles was Urin ist wird weggespült und nur der Kontrollstreifen bleibt und halt wenn auf dem Testfeld was ist.

Testfeld ist auf jeden Fall weiterhin rosa:-)

Beitrag von amingo 29.01.10 - 11:51 Uhr

Den habe ich auch.
Wie viel ES + bist du ???
LG nicole

Beitrag von jeanny0409 29.01.10 - 11:55 Uhr

Na das wüsste ich auch gerne#kratz
Ist mein erster Zyklus nach Absetzten der Pille.

Beitrag von amingo 29.01.10 - 11:58 Uhr

Oh ha ok also wann war letzter Mens Tag ???
LG Nicole

Beitrag von amingo 29.01.10 - 11:59 Uhr

Aber im Morgenurin ist das meiste HCG und wenn du in 2 Tagen testest, wird er stärker werden.
Den ES ,zeigt er dir auf keinen fall an.
LG Nicole

Beitrag von prinzesschen29 29.01.10 - 11:52 Uhr

Der Hgc Wert ist morgens am höchsten, deswegen immer mit Morgenpipi testen. Was für Tests hast du genommen, 10'er, 25'er oder 50'er? Hast du ein ZB?

Beitrag von monrouge 29.01.10 - 11:53 Uhr

leider erst bei es+2 muss noch ewig warten wahhh


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=481286&user_id=888064

Beitrag von jeanny0409 29.01.10 - 12:30 Uhr

War ein 20er.

Beitrag von angeleye1983 29.01.10 - 11:53 Uhr

Ich sag schon mal ganz leise "Herzlichen Glückwunsch"

Ging mir genau so. Morgens der Test war leicht positiv, nachmittags beim Arzt negativ...

Hab dann den Arzt gewechselt, da der es nicht für nötig gehalten hat, einen Bluttest zu machen.

Nachmittags zeigte bei mir der Test erst in der 8. SSW was an und da schlug das Herz schon *gg*

Beitrag von schildi23 29.01.10 - 12:21 Uhr

also, bei mir war es haargenauso!! ich hab aber den zweiten strich erst gesehen, als ich lange nach abgelaufener zeit den test wegschmeisen wollte. hab dann gedacht, war bestimmt ne VL. hab nächsten morgen wieder einen test gemacht, ist wieder dasselbe passiert. und einen tag drauf, kam der zarte leichte rosa strich innerhalb der 5 minuten. kommt ja nicht zufällig 2x hintereinander ne VL. danach hab ich zwei tage später noch einen gemacht, der war eindeutig positiv!!

also, geduld bis morgen/übermorgen meine liebe ;-):-p

Beitrag von jeanny0409 29.01.10 - 12:29 Uhr

Danke#klee
Ich denke auch, sonst wäre ja mittags auch ne VL drauf.