Soßen...

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von knuddelsuschen 29.01.10 - 12:05 Uhr

Hallo,

ich habe mal ein Frage...

WIe macht ihr eure Soßen?? Zu Bouletten und vielem mehr?? Mein Schatz sagt immer es schmeckt zu doll nach Soßenbinder.
Ich brate das Fleisch vorher immer gut an! Ich weiß nicht woran das liegt. Nehmt ihr überhaupt Soßenbinder?
Für ein paar Tipps und Tricks, wäre ich sehr dankbar...

LG Susi

Beitrag von anne53 29.01.10 - 12:44 Uhr

Schau mal hier:

http://www.kochbaeren.de/Rezept-Tipp-Fonds-Saucen.php

Gruß

Anne#herzlich

Beitrag von dominiksmami 29.01.10 - 13:19 Uhr

Huhu,

das Problem kann sein, das relativ kurz gebratenes wie Frikadellen und co, einfach nicht genügend Bratensatz abwirft um eine wirklich gute Soße zu ergeben.

Ich mache das, wenns Frikadellen mit Soße geben soll, immer so:

Frikadellen gut an/braun braten.

Dann gebe ich zwei bis drei Bratensafteiswürfel dazu ( Den Bratensaft koche ich immer in großen Mengen und friere ihn protionsweise ein), etwas geschnittenes Suppengrün hinzu ( mache ich mir auch immer Portionsweise fertig) und mit etwas Wasser aufgießen.

Das Ganze eine Zeit lang köcheln lassen, bis die Frikadellen richtig durch sind. Diese dann rausnehmen und warm stellen.

Die Flüssigkeit durch ein Haarsieb gießen. Nach Lust und Laune abschmecken und wenn nötig binden. Dazu nehme ich bei dunklen Soßen meist Soßenbinder...wenns hellere Soßen werden nehme ich gern in kalter Milch angerührte Speisestärke.

lg

Andrea

Beitrag von 6woche.1 30.01.10 - 18:07 Uhr

Hallo


Wie kochst Du den den Bratensaft? Kannst Du mir da ein Rezept geben?




Lg Andrea mit Kids

Beitrag von jurbs 29.01.10 - 13:35 Uhr

ich hab noch nie im leben soßenbinder benutzt - wozu soll man das brauchen? soßen kann man doch locker mit mehl binden oder sämig einkochen oder mit sahne verfeinern oder oder oder ....