coitus interruptus?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von mimihopss 29.01.10 - 12:13 Uhr

Gibt es hier eine Dame, die trotz "rausziehen" schwanger geworden ist?

Liebe Grüßle,

mimi

Beitrag von ---chaggi--- 29.01.10 - 12:21 Uhr

rausziehen bringt nich viel weil selbst schon der "lusttropfen" gefährlich sein kann.

Beitrag von becci81 29.01.10 - 13:07 Uhr

hallo!
neuesten forschungen nach zu urteilen, sind im lusttropfen an sich keine spermien vorhanden.. trotzdem würde ich es lieber nicht drauf ankommen lassen.. denn die meisten sind eben nicht "schnell genug" mit rausziehen...
und da sind schon so einige schwanger geworden.
alles gute,
becci81

Beitrag von .manduca. 29.01.10 - 13:09 Uhr

Ja, meine Beste Freundin, und das gleich 3 mal#schock

Beitrag von jujo79 29.01.10 - 13:58 Uhr

Hallo!
Ja, meine Oma. Mein Opa hat ihr immer gesagt, dass er "aufpasst", aber dann wurden es 7 Kinder. So viele waren nicht geplant, aber damals gab's ja noch keine Bravo mit Dr. Sommer-Team ;-).
Also, besser sicher verhüten, wenn man kein Kind will!
Grüße JUJO

Beitrag von urbia-Team 29.01.10 - 14:27 Uhr

Stillgelegt, Crossposting