GKS, ab wann bildet der Körper/Plazenta selbst das Progesteron?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tinna81 29.01.10 - 13:14 Uhr

Hi Mädels,

hab da mal ne Frage und zwar ich habe eine GKS
und hab bis jetzt immer montags zwei Ampullen Progesteron Depot gespritzt bekommen.
Diesen Montag hat sie mir nur noch eine gepritzt und gesagt es war die letzte.
Da war ich bei 10+2.
Sie meinte ab jetzt schafft das mein Körper auch alleine.
Jetzt mach ich mir Sorgen ob sie auch recht hat.
Ab wann bildet der Körper oder meine Plazenta
Progesteron selber?

lg Tina

Beitrag von trotzkopf951 29.01.10 - 13:26 Uhr

huhu, soweit ich weiss übernimmt das die plazenta spätestens ab der 12. SSW.
aber wenn deine gyn das sagt, dann wird dein krümmel wohl zeitgemäß sein und dann ist doch alles gut.

gks-??? kannst du mir das mal in lang geben? muss nämlich utrogest nehmen wg. progesteron.

lg trotzkopf

Beitrag von tinna81 29.01.10 - 13:30 Uhr

Hi,
danke für deine Antwort.
GKS - Gelbkörperschwäche

lg

Beitrag von trotzkopf951 29.01.10 - 13:43 Uhr

#klatsch

jo - sorry eigentlich selbsterklärend!

Beitrag von melli.1812 29.01.10 - 13:26 Uhr

Hallo,

normal wird es ab der 12. SSW nicht mehr gegeben, da die Schwangerschaft da als intakt gilt. Ich hab es damals vorsorglich bekommen und auch ab dem Zeitpunkt langsam abgesetzt.

LG Melli mit Jannik inside 31. SSW #verliebt