Hilfe! Bitte schaut euch meinen Ovu in der VK an!!! Danke!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von adriane-meier 29.01.10 - 13:18 Uhr

Hallo allerseits,

ich habe am Mittwoch von meinem FA gehört dass ich vermutlich PCO, Mumu ist schon seit längerer Zeit offen, ZS hab ich immer sehr wenig und die Ovus waren bisher schneeweiß. Und heute habe ich eigentlich nur mal so noch einen gemacht und jetzt ist da eine Linie zu sehen!
Könnt ihr bitte mal in meiner VK schauen, ob ihr sie auch seht?
Und heißt das gar nichts oder kann es sein, dass ich in den nächsten Tagen doch noch einen ES haben könnte?

Bitte bitte helft mir! Mein Doc meinte doch, ich werde nie nen ES haben...

Beitrag von jessihase82 29.01.10 - 13:20 Uhr

Du mußt deine Bilder frei schalten;-)

Beitrag von adriane-meier 29.01.10 - 13:21 Uhr

Sorry... uups hab ich auch gerade gemerkt und freigeschaltet :)

Beitrag von jessihase82 29.01.10 - 13:23 Uhr

Das sieht positiv aus. Aber ein positiver Ovu ist leider keine Garantie, dass das Ei auch springt. Misst du Tempi?

Beitrag von adriane-meier 29.01.10 - 13:25 Uhr

Nein, weil ich eigentlich gar keine Zyklen habe wegen dem PCO. Habe auch nie meine Tage seit Absetzen der Pille, daher weiß ich ja auch nie wann überhaupt ein Zyklus beginnt. Aber nehme seit einem Monat nun Möpf und ovaria comp. - vielleicht liegt es daran?
Meinst du es bringt etwas wenn ich morgen früh mal mit Tempi messen anfange? Weil wenn ein ES stattdfindet in den nächsten tagen, dann müsste die Tempi ja auch erst innerhalb der nächsten Tage steigen, oder?

Beitrag von siri71 29.01.10 - 13:24 Uhr

Ja, der schaut schon ganz pausabel aus. Ich würd sagen, morgen wird der positiv. Hast Du die Tage vorher auch schon Ovus gemacht? Wenn nein, könnte er natürlich auch schon wieder negativ werde......

LG, Siri

Beitrag von adriane-meier 29.01.10 - 13:27 Uhr

Ich bin eine absolute Hornöchsin!!!
Nachdem mein FA am Mittwoch meinte, ich werd garantiert nie ohne Medis #schwanger wegen dem PCO, hab ichs mit den Ovus sein lassen #klatsch
Hab aber bis inkl. Dienstag Ovus gemacht und die waren alle schneeweiß...

Beitrag von jeanny0409 29.01.10 - 13:25 Uhr

Ich finde der könnte noch etwas stärker werden, die Testlinie sollte stärker oder gleich stark der Kontrollinie sein.
Aber das ist von Firma zu Firma verschieden.