DUNS Sweden (Kindermode) Erfahrungen?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von martinaz72 29.01.10 - 13:18 Uhr

Hallo,

ich hoffe, ich verstoße mit diesem Thread nicht gegen die Nutzungsbedimgungen. Ich habe gerade die DUNS Sweden Kindermode entdeckt (auf dem Onlineshop Lotte +Totte) und bin sehr begeistert von den Teilen. Da die gerade WSV haben, würde ich gerne bestellen, aber Onlinebestellungen von bisher unbekanten Labels sind so eine Sache ... Kennt jemand das Label? Sind die Sachen gut und haltbar?

Beitrag von stjaerna80 29.01.10 - 14:23 Uhr

Hallo!
DUNS Sweden ist natürlich in Schweden ziemlich bekannt. Nur persönlich finde ich die ein bisschen zu bunt. :-) Die Urban Elk Sachen sind mir lieber - aber normaleweise /%¤%/( teuer.

Beitrag von baldurstar 29.01.10 - 19:34 Uhr

duns ist gut. zwar nicht so gut wie lindex, aber an die sachen kommt man ohne verbindung nach schweden hier auch nicht wirklich ran. ausser über leute die die gebrauchten sachen bei ebay versteigern *g

aber duns ist eigentlich schon eine schöne und vertrauenswürdige marke :)

Beitrag von juliet300 01.04.11 - 17:21 Uhr

Duns ist fantastisch- bunt, ausgefallen und rar. Die Qualität ist wie, bei vielen skandinavischen Marken, sehr gut. Weitere gute skandinavische Marken sind Villervalla ( nicht so teuer) , Lipfish ( sehr ausgefallen, Spielzeug und Kleidung in einem), Juliet ( Niki und super Strumpfhosen). Entdeckt in Stockholm, in Deutschland unter www.smaland-kindermode.de . Grüße, Julietta