Total verzweifelt!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von phoebe82 29.01.10 - 13:39 Uhr

Hier mein ZB: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=479497&user_id=895454
NMT war gestern.
Gestern SST gemacht: negativ
FA sagte gestern, abwarten und wenn keine Periode einsetzt nächste Woche wieder vorbeikommen.

Habe leichtes Ziehen im UL, leichte Übelkeit und ein Aufstoßen, ist echt fies... :-(

Werde noch verrückt!!! Was meint ihr zu der ganzen Situation? #zitter

Beitrag von lunzer 29.01.10 - 13:48 Uhr

Ich hoffe für dich, dass alles gut ist!!!#klee
Lunzer

Beitrag von linel-76 29.01.10 - 14:01 Uhr

Ich würde jetzt einfach mal abwarten #liebdrueck. Urbia zeigt Dir den NMT erst am 31.01.10 an #kratz. Vielleicht war der Test einfach zu früh....was war das denn für ein Test? Ich würde an Deiner Stelle am "offiziellen NMT", also am 31.01 nochmals mit einem 10er testen.
Bei Manchen steigt das hcg nicht so schnell an.....eine Nachbarin von mir hat erst bei NMT+5 positiv getestet!

Viel Glück #klee#liebdrueck

Beitrag von phoebe82 29.01.10 - 14:07 Uhr

keine Ahnung warum Urbia den NMT am 31. eingetragen hat. Naja, sehe das als positives Zeichen! :-)