bringt es jetzt noch etwas??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lene789 29.01.10 - 14:37 Uhr

hallo, bin heute 19+5. Bis jetzt habe ich nur Magnesium genommen, mein Arzt meinte mehr bräuchte ich nicht. Nun höre ich aber so viel von Zusatzvitaminen und DHA. habe mir überlegt, dass ich nun doch etwas nehmen. Nun meine Frage. Bringt das jetzt schon noch etwas? Da die Organbildung ja abgeschlossen ist, und kann ich auch normale Vitamintabletten nehmen und dazu Fischölkapseln, da diese billiger sind?
danke

Beitrag von kitti82 29.01.10 - 14:45 Uhr

Hallo Lene,

ich muss dir ehrlich sagen, ich nehme überhaupt keine Zusatzvitamine und ich würde sagen es ist vieles an den Haaren herbei gezogen.

Ich würde mich da überhaupt nicht verrückt machen und Magnesium regt in der Schwangerschaft auch nur den Stuhlgang an bzw. macht ihn weicher.

Tschaui Sindy + Wurm 20. SSW

Beitrag von analena78 29.01.10 - 14:56 Uhr

Magnesium ist auch dafür da, Krämpfe zu vermeiden....

Beitrag von margarita73 29.01.10 - 14:47 Uhr

Hallo,

es ist bis in die Stillzeit hinein wichtig und sinnvoll, den Körper zu unterstützen. Folsäure ist das Wichtigste und ich finde es von Deinem Arzt ganz schön krass, dass er Dir das nicht empfohlen hat. Damit lässt sich das Risiko eines offenen Rückens erheblich senken.
Ich persönlich nehme Folio und Kräuterblut (habe leichten Eisenmangel). Das Folio enthält Folsäure und Jodid und man nimmt eine Tablette pro Tag. 120 kosten 8,70€. Mit Fischöl kenne ich mich nicht aus, aber ich würde nicht die billigen Vitamine aus dem Supermarkt nehmen.

LG Sabine

Beitrag von franze 29.01.10 - 14:50 Uhr

Folsäure sollte man in den ersten 12 Wochen nehmen aber sie ist ja schon in der 20 ssw. Danach gibt es sehr unterschiedliche Meinungen darüber.

Beitrag von margarita73 29.01.10 - 14:52 Uhr

Ja und das hier ist meine Meinung dazu. :-) Übrigens von fachlicher Seite bestätigt.