Wo liegt das Baby...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von psa 29.01.10 - 15:34 Uhr

...denn so um die 20. SSW bzw. wo sitzt die Gebährmutter ? Meine FÄ hat beim letzten Termin davon geredet, dass die Gebährmutter jetzt Richtung Bauchnabel wandert....und direkt unterhalb des Bauchnabels hab ich so eine Wölbung. Jetzt hab ich aber hier schon ein paarmal gelesen, dass die ersten Kindsbewegungen direkt über dem Schambein wahrgenommen wurden. Also liegt das Baby dann dort oder wie muss ich das verstehen...oben oder unten...wo isses denn nun ? #gruebel
Würde mich echt mal interessieren, denn oberhalb vom Schambein bin ich ganz flach und diese Wölbung fängt erst kurz vorm Bauchnabel an !

Interessiert mich einfach mal so.. :-) Will ja nicht dumm sterben... #hicks

Liebe Grüße
Psa

Beitrag von hardcorezicke 29.01.10 - 16:22 Uhr

huhu bei der 22 ssw liegt die gebärmutter ca 33 finger breit unter dem bauchnabel

http://www.bertelsmann-bkk.de/fileadmin/Redakteure/Bilder/gesundheitslexikon/506698.jpg

Beitrag von psa 29.01.10 - 16:24 Uhr

33 oder 3 Finger ?

Beitrag von hardcorezicke 29.01.10 - 16:31 Uhr

sorry tippfehler... 3 finger ^^

Beitrag von psa 29.01.10 - 16:34 Uhr

Ja, da hab ich auch ungefähr diese Wölbung..warum sagen dann aber immer alle, dass sie die Kindsbewegungen unten überm Schambein fühlen, das kann doch dann nicht sein oder #gruebel ???

Beitrag von hardcorezicke 29.01.10 - 16:38 Uhr

ich fühle meine kindsbewegungen auch am meisten kurz über dem schambein... seltener richtung bauchnabel... ich denke das es dagegen tritt... oder boxt... und durch die vorderwandplazenta spürt man es eh geringer..

Beitrag von psa 29.01.10 - 16:44 Uhr

Ach so, ich weiß leider nicht, ob ich eine Vorwandplazent habe !

Aber danke für Deine Antwort, beruhigt mich zu wissen wo es ungefähr liegt...

Schönes Wochenende wünsch ich Dir !

LG
Psa

Beitrag von hardcorezicke 29.01.10 - 16:47 Uhr

frag das nächste mal ruhig deinen doc... hatte ich auch gemacht..

dir auch nen schönes wochenende..

LG