Erster US bei ICSI - brauche Eure Meinung...Danke

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von katha79 29.01.10 - 16:20 Uhr

Hallöchen,
ich bin mitten in unserer ersten ICSI. Heute war ich beim Ultraschall. Ich spritze seit 5 Tagen Gonal. Es wurden auf der einen Seite 3 Follikel und auf der anderen Seite 5 Follikel gesichtet :-)
Ich soll nun weiterhin 150 ml pro Tag spritzen und am Mittwoch wiederkommen. Leider hab ich vergessen, zu Fragen, wie groß die Teilchen waren.
Aber ist das eine gute Ausbeute für den ersten US???

Freue mich auf Eure Antworten #sonne

Beitrag von luana-7 29.01.10 - 17:03 Uhr

Hi,

also ich denke, dass es ok ist, natürlich gibt es auch viele die mehr Follikel haben. Ich gehöre leider nicht dazu sind gerade mitten in unserer 3.IVF und ich habe maximal 4 Follikel udn bin froh bin ein Lowi:-(! Machst DU langes oder kurzes Protokoll?
Alles liebe Steffi#klee

Beitrag von katha79 29.01.10 - 17:09 Uhr

Hallo Steffi,

#danke für Deine Antwort. Ich glaub, ich hab das kurze Protokoll. Hab das Nasenspray benutzt und nun Gonal.
Es wird schon okay sein. Die Ärztin meinte, dass es gut aus sieht. Ich merk nur rein gar nix #kratz

Beitrag von jennifer-78 29.01.10 - 17:14 Uhr

Huhu, zu der Zahl der Follis kann ich Dir leider nix sagen, da ich erst am Mo die 1. Folli-Schau zur 1. ICSI hab......., aber bei mir ist es genauso wie bei Dir: ich merk bis jetzt auch gar nix von der Stimu, also UL-Ziehen oder so....
Ich glaub wichtiger wie die Zahl der #ei ist die Qualität, also würd ich mir an Deiner Stelle keine Sorgen machen!
Viel Glück weiterhin #klee
LG Jennifer

Beitrag von 260304 29.01.10 - 18:51 Uhr

Hallo,

ich finde das sind ganz schön viele.
Ich hatte beim 1.US 3, dann haben die die Dosis erhöht und ich hatte dann beim 2. Mal oder 3. Mal schon an die 20.
Dementsprechend groß waren auch die Probleme, die ich dann hatte.
Ich schließlich mich der Vorrednerin an, soviele Eierchen zu haben, is nicht immer gut.

Ich drücke dir ganz fest die Daumen.

LG

Beitrag von adelaide 29.01.10 - 21:01 Uhr

Das ist doch super! Das langt dicke, da entwickeln sich ja noch welche und außerdem sind acht schon wirklich genug!
War heute zum Follikelmonitoring am 9ten Zyklustag für unsere erste ICSI und wir hoffen auf insgesamt 8 bis 15 Follikel. Bei mehr wird die EZ Qualität schlecht!

Beitrag von katha79 30.01.10 - 08:53 Uhr

#herzlich Dank für Eure Antworten.

Dann bin ich ja froh #huepf