nochmal Frage zum Thema Pille

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von daac 29.01.10 - 16:35 Uhr

Hi ihrs

ich hätte am Donnerstag die neue Pillenpackung anfangen müssen (also gestern). Konnte ich aber nicht, da ich nicht zum Arzt konnte um ein Rezept für eine neue Packung zu besorgen....
Nun ist endlich alles geregelt und ich könnte mir am Montag ein Rezept vom Doc ausstellen lassen und ne neue Packung holen.
Jetzt überlege ich wann ich anfangen soll mit der Packung. Soll ich wieder auf die Mens warten und dann am 1. Tag anfangen... oder soll ich die Tage weiter zählen und den Donnerstag in 28.Tagen die nächste Schachtel anfangen (das wäre also so wie 21 Pillentage und 7Blutungstage)....

Einfach am Montag anfangen (so nach dem Motto die ersten 4 vergessen, dann natürlich zusätzlich verhüten) ist wohl nicht so günstig oder?
Oder einfach am Montag die neuen 21 Tage beginnen....?

Mann ich bin echt zu doof :-(

Wer hat Ahnung oder was würdet ihr mir raten?
Ich denke mal nächste Mens abwarten und dann loslegen und zwischendrin eben den Monat so verhüten... ?

LG

Beitrag von karra005 29.01.10 - 16:42 Uhr

Du kannst, wenn du möchtest sofort wieder mit der Pille beginnen, musst aber die ersten 7 korrekt eingenommen Pillen abwarten, bis der Schutz gegeben ist. Sprich, in den ersten 7 Tagen zusätzlich verhüten. Danach gehts wie gewohnt halt weiter.

Ich würde nicht auf die nächste Blutung warten, da du die Pille in dem Sinne ja dann abgesetzt hast und es kann dir passieren, dass du Wochen bis Monate lang auf deine 1. echte Blutung warten musst. Geh bitte nicht davon aus, das deine Periode nach 28 Tagen kommt, also deine echte Periode ohne Pille, meine ich.
Nimm sie wie ich oben schon beschrieben habe, dann kannst du nichts falsch machen.

Beitrag von daac 29.01.10 - 17:11 Uhr

also kurz gesagt, Montag beim Doc Rezept geben lassen, Apotheke und dann gleich eine nehmen?....

das zusätzliche Verhüten ist kein Problem... oder sagen wir besser... wo nichts läuft kann nix passieren :-( ...

Danke Dir