Schwanger???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anne7585 29.01.10 - 17:46 Uhr

;-)Hallo Leute
habe mal ne paar Fragen.
1.Ich habe eine Zyklus von 37 Tagen ist das normal?
2.Ich bin jetzt 5 Tage überfällig a aber die ganze Zeit Unterleibsschmerzen und wollt mal fragen ob es sein kann das ich schwanger bin,da ich mich nicht traue ein Test zu machen,da ich nicht enttäuscht werden will, wollte ich erstmal bei euch nachfragen.Ich hoffe ihr könnt mir helfen.Vielen Dank im voraus.
PS:ich habe keine anderen Anzeichen ausser das mir zwischendurch auf Arbeit mal schlecht wurde a gleich wieder weg war.:-p

Beitrag von hardcorezicke 29.01.10 - 17:49 Uhr

huhu helfen kann dir hier leider keiner... da wir alle nicht hellsehen können und die anzeichen können genau so wie vor der mens sein.. also mach nen test... der sagt dir mehr als user..

Beitrag von anne7585 29.01.10 - 17:53 Uhr

okay danke und was ist mit den zyklus wäre bzw ist der normal?

Beitrag von pia2108 29.01.10 - 17:52 Uhr

Ich hatte genau die gleichen Beschwerden wie bei meiner Mens. Nur verstärkt und ohne das die Mens kam. Kann also alles möglich sein. Mach einen Test, nur der kann dir sagen, ob du schwanger bist.
Lg Pia + #ei Würmchen (10+5)

Beitrag von anne7585 29.01.10 - 17:55 Uhr

Danke naja ich will noch warten bis nächste woche vielleicht kommen sie ja doch noch#zitter:-(

Beitrag von pia2108 29.01.10 - 18:10 Uhr

Ich konnte damals nicht warten...
Samstags hääte sie kommen sollen, Montag saß ich beim Arzt... grins
Viel Glück!
Lg

Beitrag von mamaheili 29.01.10 - 17:54 Uhr

huhu

also bei meiner ersten ss war es auch so ich hatte unterleibsschmerzen und ich war auch überfällig hatte auch angst einen test zu machen bin dann zum arzt und er hatte mir bestätigt das ich schwanger bin
also es könnte schon durchaus sein das du schwanger bist
geh einfach zum arzt dann weisst du es :)

LG mamaheili

Beitrag von killbill 29.01.10 - 18:00 Uhr

Woher sollen wir wissen, ob du schwanger bist???? Sollen wir in die Glaskugel schauen?

Man, immer diese Fragen...

#klatsch

Beitrag von anne7585 29.01.10 - 18:04 Uhr

Oh Sorry hätte ja sein können das jemand die gleiche Symptone hat bzw hatte wie ich und dann schwanger war bzw nicht.Hatte schon mal so ein Verdacht und der Test war neg. deswegen wollte ich mal nachfragen bevor ich wieder enttäuscht werde.