Mundschmerzen, trockener Hals rote Punkte unter Zunge

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von redegewandte 29.01.10 - 17:58 Uhr

Hallo,

oben genannte symptome habe ich momentan. Heute Morgen dachte ich noch ich hätte mich arg am Chili Con Carne verbrannt, vom heißen sowie vom scharfen.

Eben habe ich mir aber meine Zunge genauer angeschaut (weil mir die Schmerzen jetzt zu arg wurde) und habe unter Ihr rote Punkte entdeckt, zusätzlich nen total trockener hals ständig das Gefühl was trinken zu müssen, das Trinken an sich befriedigt das Gefühl aber nicht. Die ganze Zunge brennt. Zusäötzlich hab ich an der Zungenspitze zwei kleine Blässchen, die haben ich öfter mal ich denke das ist Herpes, tut auch weh. Ich hoffe ich habe mir dazu jetzt nicht noch irgendwas anderes geholt!

Hatte das jemand schon? Hab jetzt ne Schmerztablette genommen weil ich kaum noch reden konnte...


lg
redegewandte

Beitrag von bauer1 29.01.10 - 18:53 Uhr

Hallo Du ärmste!!

hast du auch an den Fußsohlen oder in den Handinnenflächen Bläschen? Dann könnte es eigentlich laut deiner Beschreibung nur die Hand-Mund-Fuß Krankheit sein!!

LG
Andrea

Beitrag von redegewandte 29.01.10 - 19:28 Uhr

Nein bis auf die Mundschmerzen und die restlichen Mundsymptome bin ich bisher meines Erachtens gesund! War jetzt mal in der Apotheke, die tippte auf einen Pilz und gab mir klar den Rat zum Arzt zu gehen und hat mir ein pilzmittel mitgegeben! Ich bin jetzt mal gespannt!

lg
redegewandte

Beitrag von nicoletta24 29.01.10 - 20:36 Uhr

Hallo,
ich hätte jetzt auch getippt das es sich um nen Plz der sogenannten Mundssor handelt! Eine Lösung die du zum spülen und schlucken bekommen kannst in der Apo. müsste schnelle besserung bringen und wenn nicht dann doch zum Arzt!
LG,
Nicole

Beitrag von redegewandte 29.01.10 - 23:51 Uhr

Hi,

ich danke dir! Das Pilzmittel nehme ich fleissig, ist was zum Mund spülen aber man soll es danach schlucken. Die Schmerzen sind aber trotz Schmerzmittel nach wie vor da. Der trockene Hals nervt auch langsam! Was habe ich mir da nur geholt. Mensch die armen Kiddies....da denkt man gar nicht drüber nach wenn die mal nen Soor haben. Und ich bin weiß Gott nicht empfindlich!!

lg
redegewandte