nmt...und dann???...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kajana1 29.01.10 - 18:16 Uhr

was habt ihr vom nmt an gespürt?
war irgendwas anders als vorher?
würde mich wirklich interressieren
vielen dank schonmal für die antworten #torte#tasse

Beitrag von steffiundandy 29.01.10 - 18:21 Uhr

Also meistens spür ich den Mensschmerz!!!
Als ich im Sept über den NMT war hab ich ein kribbeln gespürt, war dann auch ss!
Musste mein Sternchen aber gehen lassen in der 7 woche

Steffi

Beitrag von kajana1 29.01.10 - 18:23 Uhr

das tut mir sehr leid#liebdrueck

wo hat es denn gekribbelt im ul???

Beitrag von steffiundandy 29.01.10 - 18:35 Uhr

Das kann ich schlecht beschreiben! Es war halt ein Kribbeln da! Ein angenehm warmes Gefüh! Es war einfach wunderschön und jeder hat es mir angesehen, da hab ichs noch gar nicht gewusst und gar nicht damit gerechnet!!!!

Beitrag von daniri 29.01.10 - 18:44 Uhr

Ich glaub die meisten sind so in die Sache vertieft dass sie sich wer weiß was einbilden und irgendwelche besonderen Anzeichen haben! Mach dir weniger den Kopp und laß einfach alles auf dich zu kommen. Entweder du bist schwanger oder nicht. Spätestens wenn die Periode ausbleibt weißt du es doch!!!