Dicker= spätere geschlechtsbestimmung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von larajane90 29.01.10 - 18:50 Uhr

Hey zusammen..

gleich noch was..
Habe meine FA dann heute auch gleich gefragt ab wann man sieht was es wird..

Sie meinte das man das bei mir erst spät sieht, da man über den Bauchultraschall nicht sooo gut gucken kann am anfang, da ich mollig bin (88 kilo)

hmm..

Beitrag von regenschein 29.01.10 - 18:58 Uhr

Kann schon sein, ich bin auch mollig und hab noch kein eindeutiges Outing. Nur die Ärztin im KH hat mal ne Vermutung losgelassen, aber sie konnte es nicht so sehen, weil das Baby sich immer weggedreht hat.
Mein FA will vor nächsten Dienstag gar nicht erst schauen, da bin ich dann bei 20+1. Drück mir die Daumen, daß er schaut und auch was erkennt;-)

LG
Nina

Beitrag von bittersweet81 29.01.10 - 18:59 Uhr

Ich hab weitaus mehr auf den rippen als du ,kannstt noch 30kilos drauf legen und es hat bei allen 3 ganz gut geklappt und man hätte auch schon viel früher was sehen können wenn meine 3 Mädels nicht immer so zickig gewesen wären und hätten mal breitbeinig gestrampelt. Aber nö die haben immer die Beine zusammen gekniffen oder nur ihren rücken gezeigt.

Beitrag von gutemiene76 29.01.10 - 19:07 Uhr

Hallo,
bin mit Sicherheit alles andere als schlank.#schein
Aber schau dir mal meine US Bilder in der VK an. Das eine Outing ist aus der 14 SSW. ...
Kommt evtl auch immer auf Arzt und Alter des US-Gerätes an.

LG gutemiene

Beitrag von junibaby2006 29.01.10 - 19:10 Uhr

hallo,

also ich habe auch mehr auf den Rippen als du und man konnte in der 16SSW erkennen, das wir evtl. ein Junge bekommen.
Die meisten FA schauen aber lieber erst ab der 20SSW, da in dieser Zeit das Geschlecht besser zuerkennen ist.
Vorher ist nicht immer sicher...
Mittlerweile hat es sich bei uns bestätigt, wir bekommen noch ein Junge#freu

LG
junibaby2006 mit Gian-Luca 3Jahre + 29SSW

Beitrag von nuemmel 29.01.10 - 20:19 Uhr

Also ich habe einiges mehr drauf als du, und mir hat man in der 13. Woche schon gesagt was es wird. Dies wurde dann nochmal in der 18. Woche bestätigt. Und am Donnerstag werde ich auch nochmal nachfragen. Dann bin ich in der 28. Woche. Glaube also nicht, dass unser Bauchspeck irgendeinen Einfluss darauf hat.....