welches babyphone habt ihr?!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von bine0815 29.01.10 - 18:58 Uhr

hey, also ich ärgere mich heut mächtig gewaltig...wir haben ein babyphone, was kein signal überträgt, obwohl das baby schreit...ist heut schon zum zweitenmal passiert!!!!ich bin so auf hundertachzig und ärgere mich sosehr darüber, dass ich mal wieder recht hatte...(mein freund war der meinung, ein bp von einer unbekannten firma ist genauso gut- nur weil er da prozente bei seinem baumarkt bekommen hat)
GRRRRRRRRRR....jetzt muss ein anderes ran, das kann sich sonstwer in den a.....stecken


sorry

Beitrag von zibbe 29.01.10 - 19:02 Uhr

Hey Bine,
tja, die Erfahrung mussten wir mit einem no-name Babyphone leider auch machen und haben uns dann ein Philipps Avent gekauft. Damit sind wir super zufrieden und es überträgt jeden Pups, wenn du das willst. ;-) Ist dann zwar nicht ganz so günstig, aber wenigstens kriegt man es mit, wenn das Kind etwas hat.
LG, zibbe

Beitrag von amadeus08 29.01.10 - 19:02 Uhr

wir haben Angelcare und sind bestens damit zufrieden gewesen in den ersten achteinhalb Monaten und hoffentlich auch noch länger ;-)

Aber kannst Du bei Deinem vielleicht die Empfindlichkeit einstellen und ist es vielleicht nicht empfindlich genug eingestellt?

Lg

Beitrag von bine0815 29.01.10 - 19:09 Uhr

hatte ich schon, aber trotzdem kein signal**grrr***

Beitrag von alien1986 29.01.10 - 19:25 Uhr

Hallo,
wir haben ein Phillips Avent, können das aber auf garkeinen Fall weiter empfelen. Haben jetzt schon das zweite und auch dieses gibt nach nichtmals zwei Wochen den Geist auf. Erst verliert es auf einmal die Verbindung (geht dann ein paar Tage mehrmals pro Nacht so) und fängt an zu piepen. Also aufstehen, ein bisschen durch die Gegend laufen, bis die Verbindung wieder steht. Und dann nach ein paar Tagen werd ich wach weil ich ein Kind schreien höre, guck auf das Babyphone, Verbindung steht, aber es reagiert nicht. Also Augen wieder zu, Baby schreit immer noch. Könnte es vielleicht meine Maus sein?? Wenn man sich auf das Babyphone verlässt, ist man wirklich erst am überlegen, was da für ein Baby weint, vorallem wenn man noch halb schläft.
Haben nach dem ersten Mal wos uns passiert ist mal gegoogelt und wir sind nicht die einzigen denen es so geht....
Werden es am nächsten Samstag wieder umtauschen, aber diesmal definitiv ein anderes nehmen. Hatten da an das Angelcare gedacht.
Ansonsten war das Avent aber echt super!!! Kein Rauschen, ganz klarer Ton,...

Liebe Grüße
Alien

Beitrag von 123456engel 29.01.10 - 20:42 Uhr

Avent SCD530: http://www.google.de/search?client=firefox-a&rls=org.mozilla%3Ade%3Aofficial&channel=s&hl=de&source=hp&q=avent+scd+530&meta=&btnG=Google-Suche

Es ist super!
Ich kenne mehrere die es auch haben und auf das Teil schwören.