Wie haltet Ihr das nur alle durch?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von hocha 29.01.10 - 19:01 Uhr

Hallo zusammen, ich hatte heute meine Punktion für die 3. geplante IVF. Vorher bin ich Immunologisch untersucht worden und sie haben festgestellt, dass die Beschützerzellen leicht unter dem Normwert und die Killerzellen leicht über dem Normwert liegen. Zusätzlich habe ich eine erhöhte Thrombosegefahr während ich die Hormone bekomme....
Jetzt bin ich ritze blau von den Thrombosespritzen und habe die Infusionen über mich ergehen lassen.
Die letzten Male haben wir 13 bzw 10 Eizellen gehabt und gutes Sperma, heute gab es nur 5 Eizellen und das Sperma war so schlecht, dass mich die Kiwuklinik nach Punktion anrief ob wir einer ICSI zustimmen würden....
Ich war total fertig... Das schafft mich alles ganz schön es klappt bestimmt schon wieder nicht, ich könnte heulen :-(
Und dann lese ich hier was einige von Euch schon durchgemacht haben und bewundere Euch dafür ich weiß nicht wieviel Versuche ich noch durchhalten kann :-(

Beitrag von glanne74 29.01.10 - 19:28 Uhr

Mir ging es letzte Woche ähnlich.
Hatte meine 2. IVF, beim 1. Versuch waren es noch 14 Eizellen, von denen sich 5 befruchten ließen und dieses Mal waren es 16 Eizellen und es fand überhaupt keine Befruchtung statt! Das Sperma meines Mannes war vollkommen in Ordnung, nur meine Eizellqalität war wohl eine "schlechte Charge" :-(. Ich war wie vor den Kopf gestoßen und konnte es nicht glauben!
Jetzt soll als nächstes auch mit ICSI probiert werden, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass das was bringt, wenn die Eizellqualität so schlecht ist.