Pfannkuchen

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von schwarze-sonne 29.01.10 - 19:54 Uhr

Hallo!

Ich wollte die Woche 2x Pfannkuchen machen... 1x süss mit kirschen gefüllt in Vanillepudding und am nächsten Tag herzhaft mit Hack und Tomaten gefüllt.

Kann ich die Pfannkuchen alle an dem einen Tag machen und dann im Kühlschrank aufheben ohne das sie austrocknen?

LG

Beitrag von superschatz 29.01.10 - 20:37 Uhr

Hallo,

ich würde es nicht machen, frisch schmecken sie immer am besten.
Du kannst den Teig allerdings schon vorbereiten und kühlstellen. Dann halt nochmal kurz aufrühren, eventuell noch etwas verdünnen.

Ich würde keinen aufgewärmten Pfannkuchen essen wollen. :-D An den Rändern trocknen sie immer sehr schnell aus.

LG
Superschatz