ZWEI test´´s einer POSITIV einer NEGATIV

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von chaosleo 29.01.10 - 20:36 Uhr

ich bekomm die macke ich habe zwei test´s gemacht

einer positiv einer negativ...

nen dritten habe ich noch da wieso sind die teile so unterschiedlich...

Beitrag von saskia33 29.01.10 - 20:37 Uhr

Von welcher Firma?

Beitrag von chaosleo 29.01.10 - 20:38 Uhr

positive war clear blue der andere so in no name produkt für 6euro

Beitrag von saskia33 29.01.10 - 20:39 Uhr

Ich würd dem CB vertrauen!
Am besten machst du morgen nochmal einen,vieleicht den Digital!

Beitrag von chaosleo 29.01.10 - 20:42 Uhr

ich glaub auch eher vlear blue ich hab a fürn freitag schu fa termin nur angst das negativ raus kommt habe ich schon...

Beitrag von odessa82 29.01.10 - 20:41 Uhr

hallo, der CB ist im Gegensatz zu No-Name SST sehr zuverlässig. Deswegen vorsichtig Glückwunsch!!!!
Würd aber wenn du dir unsicher bist nochmal testen, aber mit einem "guten", nicht so ein billigen.
Viel #klee

Beitrag von chaosleo 29.01.10 - 20:44 Uhr

bin auch der meinung mit cb aber nervös ist man trotzdem...

Beitrag von aty-s 29.01.10 - 20:38 Uhr

war der positive ein 10,20 oder 25?
der negative welcher war es?

Aber positiv heisst doch positiv...!

Beitrag von chaosleo 29.01.10 - 20:39 Uhr

der positiv war 10 der negative 20

Beitrag von aty-s 29.01.10 - 20:41 Uhr

Ja dann #ole

Herzlichen Glückwunsch.

der 20 war wohl zu hoch, dein hcg is wohl noch nich so weit oben, teste in ein paar tage sonst noch mal aber

alles gute!

Beitrag von chaosleo 29.01.10 - 20:45 Uhr

erst mal schaun was der fa sagt :-( hoffentlich is es endlich mal soweit