storchenbrief, ich bin so aufgeregt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von -oona- 29.01.10 - 20:44 Uhr

huhu!
bin ganz nervös, weil ich meinen eltern ihr erstes (ungeplantes) enkelkind bescheren werde und ums ihnen, also erstmal meiner ma, mitzuteilen, hab ich ihr den storchenbrief zukommen lassen.
der müsste heute angekommen sein und sie hat auch angerufen, aber da war ich nicht da. und nun sind sie bei bekannten zu besuch, also werd ich wohl bis morgen warten müssen auf ihre reaktion.
ich vermute zwar, dass sie sich freuen wird, aber so super günstig ist der zeitpunkt nicht (studiere noch).

aaaaaaah, ich bin so aufgeregt #huepf

wart ihr etwa die ruhe selbst, als es ums warten auf reaktionen ging?

ich bekomm jedes mal schweißausbrüche, wenn das telefon klingelt #schwitz

Beitrag von sunmelon 29.01.10 - 20:49 Uhr

Hi du,

ich habe es meiner Mama zum Geburtstag geschenkt, habe auch einen kleinen "Aufsatz" über Feenstaub und Sternschnuppen geschrieben, weil ich ihr dazu eine kleine Figur geschenkt habe wo eine Fee auf einer Kugel sitzt. Sie hat sich total gefreut.

Ich glaub, es gibt für ein Baby nie den richtigen Moment, weil wir in diese Situation erst rein wachsen, genauso wie unser Baby. Genau das wissen unsere Eltern auch und freuen sich einfach Großeltern zu werden.

Viel Glück. #liebdrueck

Steffi

Beitrag von dgks23 29.01.10 - 20:50 Uhr

He kein Grund nervös zu werden, sie freuen sich bestimmt! ;-)

Aber ich war auch nervös, das ist normal!

lg

Beitrag von chryssy 29.01.10 - 22:04 Uhr

wir sind auch ungeplant schwanger geworden. mein freund und ich studieren beide. meine schwiegermama war vollkommen entgeistert. sie hat ein 3 wochen gebraucht,um sich halbwegs damit zu arrangieren. und nun kann sie es gar nicht mehr erwarten ;-) immer wenn im fernsehen frisch geschlüpfte kinder sind, dann kann sie nicht mehr wegstellen#rofl

also: natürlich wird sich deine mama freuen- die frage ist nur: wann^^