Könnte Weinen!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von luca4405 29.01.10 - 22:05 Uhr

:-(Hey,


bin mit den Nerven am Ende.
Ich fang mal an:

Mein kleiner Sohn fast 5 Jahre der kann mit seinen Papa alles machen er hört einfach nicht auf ihn.
Heute fing alles wieder beim Zähneputzen an, Luca hör auf und er hört nicht auf.
Nach dem Duschen Luca komm aus der Dusche ich möchte dich abtrocknen, nein er kommt nicht,
Bis mein Mann ihn sich geschnappt hat und ihn raus geholt hat. Ein Geschrei die Nachbarn müssen sonst was von uns denken.
Das ganze Spielchen ging soweit das ich ihn ein Klapps auf den Po gegeben habe was gar nicht mein Art ist und ich dafür auch #zitter
Mein kleiner ging ins Bett, mit den Satz, er kann mich nicht mehr leiden, er hat auch nicht mehr mit sich reden lassen,er möchte mit Papa umziehen.#zitter
Könnte Weinen.

Lg

Beitrag von aenni 29.01.10 - 22:15 Uhr

Hey Kopf hoch, klar war das doof mit dem Klapps, aber keine ist unfehlbar!

Dein Sohn ist 5, der weiß schon ganz gut was er tut und er muss einfach besser hören!

Denk nicht an die Nachbarn, mein 3jähriger hat 1 bis 2 Mal die Woche richtige Attacken!

Und ich bitte Dich, Dein Sohn liebt DIch über alles und das weißt Du auch!! Mach dir keine Vorwürfe!

Mein Sohn sagt oft, Mama jetzt bist Du nicht mehr mein Freund, dann sag ich gut, dann bist Du auch nicht mehr mein Freund, dann schaut er immer ganz traurig und sagt klar bis DU mein Freund!


Also Kopf hoch!!

Grüße Annika