Mal ne Frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von beet82 29.01.10 - 22:06 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich nerv eucht jetzt zum zweiten mal heute. Also Hoffen ist vorbei, ich hab grad meine Regel bekommen.

Nun start ich als von vorn. Ihr habt mich ja geschimpft weil ich immer abends gemessen hab. Nun will ich morgens messen.
Aber ich kann morgens meist ausschlafen. Nun will ich gern wissen ob es Ok wäre wenn ich mir nen Wecker stelle auf 6 oder so und messe und danach weiter schlafe? Würde das gehen oder wäre das auch net richtig

lg Eve

Beitrag von prinzesschen29 29.01.10 - 22:09 Uhr

Ja klar geht das. Wichtig ist nur, dass du immer nach dem Aufwachen (nicht aufstehen!!!!) und jeden Tag zur gleichen Zeit (also auch am Woen) misst. Am besten vaginal oder rektal.

Lg

Beitrag von cosy-80 29.01.10 - 22:09 Uhr

Nein das musst du nicht.

Es geht darum, dass du jeden Tag zur gleichen Uhrzeit direkt nach dem Öffnen der Augen, noch bevor du aus dem Bett steigst, misst.

Und wenn du jeden Tag um 11 Uhr deine Augen öffnest ist das auch in Ordnung.

Das muss nicht zwangsläufig 6 Uhr morgens sein. Nur jeden Tag die gleiche Uhrzeit

Gruß C

Beitrag von kleinerknuddel 29.01.10 - 22:13 Uhr

HALLO C,

und oral ist auch ok, und wann ob 6:00Uhr 7:00Uhr ist egal, wie meine vorrednerin sagte wichtig ist immer um die gleiche Zeit vor dem Aufstehen, wenn es mal ein paar minfrüher ist oder später ist auch nicht so schlimm, aber nicht gleich Stunden

LG Marion

Beitrag von beet82 29.01.10 - 22:15 Uhr

ja ok wollt nur wissen ob es ok ist wenn ich danach weiter schlafen :-D
mit dem aufstehen ist das bei mir so ne sache, immer unterschiedlich.
Also stell ich mir lieber nen wecker ganz früh und schlaf danach weiter..

Beitrag von kleinerknuddel 29.01.10 - 22:18 Uhr

ICH habe ihn für 5:45Uhr gestell weil das in der Woche und am Wochenende immer vor meiner Aufstehzeit ist.

LG Marion