Immer noch da!- Eipollösung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunflow82 30.01.10 - 01:41 Uhr

Jaja, mich gibbet noch! Bin nun ET+7 und schlaflos. Werd es gleich ncohmal versuchen, da die Rückenschmerzen endlich nachgelassen haben.
Drückt mal weiter die Daumen das es bald losgeht.
Hab immer noch nen unreifen Befund, aber GMH endlich auf "nur" 2,5cm. Aber an den inneren Mumu ist noch kein Rankommen. Demnach war es nix mit Wehencocktail, wobei ich da sogar recht froh drum bin.
Wenn hebi am Sonntag an Mumu dran kommt gibts dann ne Eipollösung. Vielleicht hilfts ja? Jemand Erfahrung?

Beitrag von antje2108 30.01.10 - 01:44 Uhr

Hab zwar keine Erfahrung damit,aber wünsche Dir alles Gute...#freu


Lea Michelle an der Hand (4 Jahre) und Krümel im Bauch 14+5#ei

Beitrag von sunflow82 30.01.10 - 02:01 Uhr

Danke, dir auch!!

Beitrag von sweetbaby06 30.01.10 - 10:34 Uhr

Bei mir wurde die Eipollösung am ET gemacht. Der Befund war "reif" u meine Ärztin war sich sicher,- dass es die nächsten 48 Std dann losgehn würde.
Tja, Pustekuchen #augen Nix war!
Kurz vor der Einleitung bei ET+8 hat sich mein kleiner dann auf den Weg gemacht!
Ausser dass die Eipollösung sehr unangenehm u schmerzhaft war #schwitz, hats nix gebracht

Wünsche dir alles Gute u eine tolle Geburt #klee#klee#klee

LG Dani

Beitrag von hheldenzeit 30.01.10 - 13:05 Uhr

Bei mir ging das super - war zwar echt schmerzhaft, aber ich war 8 Tage überm Termin und keine 12 Stunde nach der Eipollösung (hatte mein Arzt gemacht) ging es kräftig los.

Alles Gute!