senkung des bauches und kindsbewegungen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von windelrocker 30.01.10 - 07:57 Uhr

morgen ladies

sagt mal ab wann beginnt sich eigentlich der bauch zu senken? (nur so im durchschnitt - dass eigentlich bei jedem anders is weiss ich, aber durchschnitte gibts ja trotzdem immer wieder)

ja und gibts auch ne SSW wo es zu "früh" is? oder is "egal" wann sich der senkt und hat nicht viel zu sagen?!

war gestern bei meiner hebi und die meinte er hätte sich schon gesenkt ...

und was ich noch fragen wollt ... haben die kindsbewegungen was zu sagen, wenn sie die ganze zeit eher "ruhig" war bzw sich nur paar mal am tag gemeldet hat, und seit ca 2 tagen is NUR NOCH am treten.

da gibts sooooooo selten ne minute wo sie nicht tritt.

fast ein dauerzustand. mach mir sorgen dass was nicht stimmt. dass sie sich net wohlfühlt oder so weils eben nur noch am treten is ohne pausen! #gruebel

bei meiner 1. SS hab ich soviel nicht wahrgenommen leider ... aber war ja auch noch etwas zu jung und net geplant und lang gebraucht damit klar zu kommen.

lg, carina

Beitrag von emmy06 30.01.10 - 08:07 Uhr

Bis zur Geburt unseres Sohnes hat sich der Bauch nicht 1mm gesenkt, nix-nada-niente...
Nachts um 1 Uhr Blasensprung, sofort alle 2-3 Minuten heftige Wehen und 2 Stunden später war Junior geboren und das bei ET+3.



LG

Beitrag von windelrocker 30.01.10 - 08:09 Uhr

ja bei meiner 1. SS hab ich wie gesagt nich drauf geachtet

bin morgens am 7.12. aufgewacht mit ziehen im rücken und dachte an vorwehen - auch wenn der 08.12 der ET war #rofl

die wehen waren da dann aber schon alle 4 minuten wie ich dann feststellen musste.

bin dann noch duschen, hab gefrühstückt, dann sind wir ins KH gegen 10.10 uhr waren wir dort, dannans CTG aber nur ganz kurz weil dann alles zu schnell ging

um 10.30 ca auf in kreißsaal und um 10.41 war sie da ;-)

halt bei ET-1 + sternguckerin #augen

Beitrag von sunflow82 30.01.10 - 08:34 Uhr

Bauch hat sich diesmal erst einen Tag vor ET still und heimlich gesenkt. Und um die Bewegungen mach dir keine Gedanken. Wir sind ja auch nicht jeden Tag gleich aktiv!

Beitrag von mtinaaa 30.01.10 - 09:29 Uhr

Hallo Carina ich habe auch diesmal schon eine sehr frühe Absenkung des bauches,schon seid einigen Wochen.
hat die FA auch bestätigt.
Sogar Mumu ist schon leicht offen und FA kann den Kopf schon spüren.
Naja ist ja auch nicht mein 1. Kind ;-)

Alles Gute #klee

L.G Tina am 1.2 KS und Töchterchen ist da :-)