Habe ein Ei gegessen,...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von orchidee-81 30.01.10 - 09:23 Uhr

dass zwar hartgekocht war (ca. 8 min) ABER

es leicht braun war u als ich am eigelb war, wurde es brauner u dann sehe ich eine braunes schlangenähnliches gebilde!

BÄHHHHHH PFUUUUUUUUIIIIIIIIIII

bin jetzt von EIER geheilt!

was meint ihr, ...???

habe auch dran gerochen, normal ...

war es jetzt schädlich für meinen kleinen bauchbewohner?

ssw 7+5

lg a

Beitrag von catch-up 30.01.10 - 09:26 Uhr

uuuuuuuuh, hehe, da haste wohl n halbes Küken erwischt, oder wie! :-)

Schädlich wars sicher nicht!

Beitrag von orchidee-81 30.01.10 - 09:31 Uhr

jaaaaaa habe auch die befürchtung!!! #aerger


ich könnte echt kotzen

bähhh

meinst duu? ich hoffe, dass es keine auswirkungen auf meine wertvolle frucht hat!

#gruebel

lg a

Beitrag von catch-up 30.01.10 - 10:24 Uhr

Ach, war doch alles gekocht! Da bleibt kein Keim übrig!

Gekochtes Huhn ist du doch auch! Und es war ja quasi gekochtes huhn!

Beitrag von windsbraut69 30.01.10 - 10:32 Uhr

Wo hast Du das Ei denn gekauft?
Wenn es kein Bioei vom Bauernhof mit artgerechter Tierhaltung war, kann es nicht angebrütet gewesen sein bzw. war nicht mal befruchtet.

Und eine gekochte "Schlange" wird Deinem Ungeborenen kaum schaden, genau so wie ein gekochtes ungeschlüpftes Küken.

Gruß,

W

Beitrag von orchidee-81 31.01.10 - 08:46 Uhr

hallo,

die eier waren von lidl!

hatte noch nie so was???!!!!!

lg a

Beitrag von yale 30.01.10 - 09:37 Uhr

Das war angebrühtet ... Baaah .... du arme ...

Ne ehemalige Nachbarin hatte schon ein küken im ei das ist auch eklig

Beitrag von giuli25 30.01.10 - 09:48 Uhr

Ih das ist aber ekelig...so was hatte ich mal als nicht Schwanger war....man konnte schon sehen das es mal ein Kücken wird....bäh.....habe dann auch keiner Eier mehr angrührt....

Lg giuli

Beitrag von orchidee-81 30.01.10 - 09:49 Uhr

pfuii ihhhh,

hoffe nur nicht, dass da irgendwelche bakterien waren ...

Beitrag von jane81 30.01.10 - 09:56 Uhr

neeeeeeeee, keine sorge....hast es ja lang genug abgekocht. da wurden alle bakterien zerstört. is halt nur eklig #zitter

Beitrag von pommi1980 30.01.10 - 11:34 Uhr

In Vietnam essen schwangere Frauen angebrütete Enteneier, die kurz vor dem Schlüpfen sind. Und... jetzt kommt das Nette daran: Sie schrecken die Enteneier nur kurz mit heißem Wasser ab, damit die Küken tot sind. Dann essen sie sie roh auf.#schock
Mach dir also keine Sorgen#rofl
Das war sicher nicht so schlimm.

LG, Pommi 9+2