Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nancy-leon 30.01.10 - 09:26 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=485907&user_id=826288
so jetzt habe ich es geändert! kann man damit jetzt mehr anfangen?:-D

Beitrag von annchen-1985 30.01.10 - 09:34 Uhr

Darf ich fragen warum du so spät angefangen hast mit messen? Wie lang sind deine Zyklen denn sonst immer? Auch so lang?


LG ANne

Beitrag von nancy-leon 30.01.10 - 09:41 Uhr

hab keine erklärung dafür warum ich so spät angefangen hab! normal 32 tage zyklus! also immer relativ lange zyklen!

Beitrag von annchen-1985 30.01.10 - 09:47 Uhr

Hast du mal einen SSt gemacht?
Du bist ja nun schon weit über den 32ZT hinaus. Ist halt blöd die Werte nicht zu kennen, die du am Anfang des Zyklus hattest.

LG Anne

Beitrag von nancy-leon 30.01.10 - 09:53 Uhr

das stimmt wohl aber meine nnormale temperatur liegt immer zwischen 36,2-36,5 C°
hab schon getestet aber leider negativ,hab aber das gefühl das es nicht stimmt,das gefühl hatte ich vorher nie!
hab aber auch mittags und einmal abends getestet war vielleicht falsch!?#gruebel