Wann ist denn nun mein NMT?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von galaktika611 30.01.10 - 09:49 Uhr

Hallo ihr Lieben,

Dies ist mein erster ÜZ.
Hab am 18.01 mein Implanon herrausbekommen und dann setzen meine Mens ein, obwohl die gar nicht dran gewesen sind. hab den ZK dann nach den neuen Mens angelegt.

hab am Donnerstag schon mal gepostet, da mein Ovu-Test viel zu früh positiv war.

Nun weiß ich nicht wann mein NMT ist.

Soll ich jetzt vom Ovu aus rechnen oder vom ZK?

Kann es sein, dass mein Zyklus jetzt durcheinander ist und das der Ovu-test richtig angezeigt hat, dass ich ein ES habe?

Für liebe Antworten bin ich dankbar :-D


LG Sonja

Beitrag von galaktika611 30.01.10 - 09:50 Uhr

hier mein ZB

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=482450&user_id=891556

Beitrag von ginaleib 30.01.10 - 09:58 Uhr

Hallo!
Es kann gut sein das dein Zyklus noch durcheinander ist, deshalb wahrscheinlich auch der verfrühte ES. Dem Ovu nach wär dein NMT an ZT 23/24 in etwa. Ob dein Ei nun wirklich gesprungen ist, wirst du erst in ein paar Tagen sehen wenn die Tempi in die Hochlage geht. Dann bekommst du auch die Balken!

LG und viel Glück

Beitrag von galaktika611 30.01.10 - 10:54 Uhr

genau zu Karneval....


na das wird ja was :-D