Starker Juckreiz am ganzen Körper!!!Dringend Hilfe!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sandra198620 30.01.10 - 09:59 Uhr

Guten Morgen ihr lieben.
und zwar geht es darum habe seit ca. 2 wochen ein unerträgliches Jucken an den kompletten Beinen (Fußsohle bis Po) Bauch Armen inkl. Hände und Brust ....das jetzt in den letzten 4 Tagen schlimmer geworden ist..

kann ich was dagegen tun oder sollte ich zum Arzt gehen (da ja WE zum KH)

oder kann ich bis zu meinen nächsten FA Termin (di) warten und dort das ansprechen ...

mache mir nun doch ein Wenig Sorgen bin ab heute in der 37 SSW und habe mich teilweise schon wund und blutig gekratzt (weiß sollte man nicht)...:-[
bei meiner Tochter habe ich das nicht gehabt...

bitte um hilfreiche antworten und tips was das sein könnte..

lg sandra mit Ben ET-28+Lena an der Hand

Beitrag von nillili82 30.01.10 - 10:09 Uhr

Guten morgen !!!

hast du evtl. ein anderes waschmittel oder weichspüler benutzt ???
kann eine allergie sein !
ich würde aber mal ins Kh fahren damit die sich das mal anschauen können und die helfen können. ist ja schon nervig wenn eine mücke einen sticht und dann am ganzen körper ein jucken NEIN danke ;-)

Lg nilli

Beitrag von sandra198620 30.01.10 - 10:12 Uhr

nee waschmittel schon seit Jaaahren immer das selbe und weichspüler sowieso nie in gebrauch...daran kann es nicht liegen...

Beitrag von nillili82 30.01.10 - 10:24 Uhr

mhhh !

etwas gegessen was du sonst nicht so isst !?
ich denke mal das dein körper eher auf veränderungen reagiert.
fahr am besten ins KH da bekommst du bestimmt etwas gegen den Juckreiz !!!

Das der Bauch manchmal juck ist ja normal weil er wächst und die haut sich dähnt aber so einen heftigen juckreiz würde ich nicht ertragen #schwitz

Beitrag von danny1983 30.01.10 - 10:27 Uhr

Also ich würde das schon untersuchen lassen und das besser heute wie morgen.
Will dich ja nicht aufregen, aber im schlimmsten Fall kann das auch ein Anzeichen auf ne SS- Vergiftung sein, wenn auch noch Ödeme und so dazu kommen.
Sorry, wollte dich nicht verunsichern

Beitrag von sandra198620 30.01.10 - 10:31 Uhr

nein verunsichert hast mich nicht werde gleich mal im KH anrufen die werden mir ja was sagen können und dann fahre ich vorbei...

habe mmir ja eh schon so einiges ausgemalt

lg

Beitrag von mariechen83 30.01.10 - 11:04 Uhr

hallo ich hatte auch so nen juckreiz am ganzen körper außer am bauch in meiner ss. das lag bei mir daran, weil ich den bauch täglich geölt habe und sonst nichts. ich würd also erstmal ausgiebig in milch und öl baden, hinterher schön eincremen und ab ins bett :-) vielleicht hilft dir das ja, schaden kann es nicht, denn ist ja natürlich

Beitrag von hoppel.haase 30.01.10 - 11:04 Uhr

hallo,
ich habe das selbe problem seit 2 wochen, bin auch 37.ssw.war deswegen letztes wochenende im krankenhaus, er meinte, das kann bis ende der schwangerschaft bleiben, ist halt ne allergie gegen irgendwas (bin sonst auf nichts allergisch)
er hat mir fenistil dragees aufgeschrieben, aber mit denen darf ich kein auto mehr fahren, also hab ich mir erstmal ne fenistil creme geholt (gel) aber die brachte NIX! ich schmier mir immer bepanthen drauf, das lindert das ein bisschen, aber ich hoffe, dass es endlich vorbei ist. ich würd halt gern die tabletten nehmen, weil die arme (finger) jetzt auch jucken und diese kleinen punkte dort auch kommen, aber ich muss meinen großen zur kita fahren, von daher geht das nicht.

Beitrag von .rama. 30.01.10 - 12:09 Uhr

Hallo,

hatte das auch zum Ende der Schwangerschaft, war beim Hautarzt, der hat mir eine Lotion aufgeschrieben, meinte das es wohl ein Schwangerschaftsjuckreiz ist und man dagegen wenig tun kann...bei mir hat die lotion allerdings gleich geholfen...

würde es trotzdem untersuchen lassen...

LG

.rama.

Beitrag von kruemel90 04.02.10 - 12:14 Uhr

wie heißt denn die Lotion weil ich habe diesen elenden juckreiz auch kann nachts nicht mehr schlafen ...



bin in der 39ten woche ..

Beitrag von nordseeengel1979 30.01.10 - 12:11 Uhr

Das hab ich auch :-[ schon seid 3 Wochen und ich werde kirre und richtig Agresiv langsam.

Ich bade schon in Ökbäder, creme richtig ein Morgens und Abends, aber nix hilft... Hab ne Creme vom Arzt bekommen, hilft nichts...

Donnerstag hab ich wieder Termin da werd ich das nochmal ansprechen, ansonsten geh ich ein Stockwerk höher zum Hautarzt...

Nachteil bei mir ist, dass ich auch noch Neurodermites hab, also ich glüh mir hier ein weg und bin am dauerkratzen. Mein Freund darf mich nicht anfassen, ich dreh gleich durch :-( Für uns beide grad nicht schön...

Lg Nordseeengel 32.SSW

Beitrag von hebigabi 30.01.10 - 17:08 Uhr

Wenn du es bis Montag aushälst dann sofort zum FA und die Leberwerte bestimmen lassen, ansonsten mal im Kreißsaal deines Krh anrufen und nachfragen ob die sowas auch ambulant machen oder ob du dafür stationär sein müsstest- dann kannst du immer noch entscheiden was du tust.

LG

Gabi