Unsicher wann ES war!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von prinzesschen29 30.01.10 - 10:37 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=479651&user_id=894063

Was meint iht? Ist das noch alles okay so??? Bin immer noch etwas unsicher wann der ES war, was meint ihr???

Lieben Dank an allle

Beitrag von schnullerbacke07 30.01.10 - 10:46 Uhr

danke für deine antwort.. und willkommen im club der unsicheren :-D

ich würde bei dir den 22.1 nehmen. laut schleim und ovu. danach würde ich keine ES vermuten.
dann passt doch alles.

warum sind denn deine ovus nach dem ES direkt wieder negativ und meine bleiben so lange positiv.??





Beitrag von prinzesschen29 30.01.10 - 10:48 Uhr

Gute Frage :-). Ich hab keine Ahnung. Manche haben auch gesagt mein ES war erst am 25.01., wegen der Tempi. Ich tipp auch so auf den 22.01. oder 23.01.

Beitrag von schnullerbacke07 30.01.10 - 10:53 Uhr

beim 25.1 fehlt aber doch einiges an ZV schleim,
nee, der tag passt nicht. obwohl du ja auch ein stechen in der seite hattest, aber ich hatte mal eine studie gelesen das es eine 50/50 angelegenheit ist bei den frauen die ihren ES fühlen.
das stechen kann vor und nach dem ES vorkommen.

ich habe manchmal richtig heftiges ziehen, als würde da was platzen.
in den letzten monaten hatte ich das seltener. daher beurteile ich meine Es auch nicht mehr danach ob etwas zwickt oder zwackt.