Zum Schmunzeln

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von carlos2010 30.01.10 - 10:52 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich möchte Euch mal eine kleine Story erzählen:
Also ich bin ja jetzt ES+9 und super hibbelig.
Gestern Waren wir bei meinem Schwanger zum Geburtstag eingeladen und ich habe mit dem Kleinen (Yomar; 3 Jahre alt) so rumgealbert.
Also er saß auf meinem Schoß und drückte mir dann aus Versehen etwas stärker gegen den Bauch.
Dann schaute er mich ganz erschrocken an und meinte auch ganz ängstlich: Oh, jetzt weint Dein Baby weil ich da so drauf gedrückt habe.
Ich war völlig erstaunt und fragte nur: "Wie heißt denn das Baby?" Er antwortete: "Na, Charlotte!"
Ich war völlig perplex...

Wollte Euch nur diese kurze Geschichte zum Schmunzeln mitteilen.
So und nun auf in den nächsten Hibbeltag...

Euch allen viel #klee.

Liebe Grüsse
Marina

Beitrag von traumtaenzerin649 30.01.10 - 10:54 Uhr

Was für eine süße Geschichte!!!!! Na, wenn das kein gutes Omen ist. Hehe und ein netter freudscher Verschreiber: Dein "Schanger" #rofl

Beitrag von traumtaenzerin649 30.01.10 - 10:55 Uhr

Schwanger mein ich natürlich....

Beitrag von andreamama 30.01.10 - 11:00 Uhr

Auch ein Schreibfehler, das heißt Schwager :-p,
aber egal wir wissen ja was gemeint ist.

lg Und ein schönes Wochenende

Andrea