Gefäss vor dem Muttermund-gefährlich

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von haegeno 30.01.10 - 11:07 Uhr

Ich war gestern bei der FD und da wurde festgestellt, das ich ein Gefäss über dem Muttermund liegen habe. Da dieses Gefäss bei Wehen bzw. Blasensprung mit Sicherheit reißen würde und das Baby dann verbluten würde, muss 2 bis 3 vorher ein Kaiserschnitt gemacht werden.

Hat das auch jemand von euch oder bin ich wirklich die einzige. Ich hab echt Angst und würde mich gern mit jemandem austauschen

Beitrag von steph84 31.01.10 - 20:16 Uhr

hy du

ich habe eine plazenta praevia totalis also plazenta liegt auf dem muttermund.

ich habe auch so angst vor komplikationen. hatte blutung 19ssw und seither lieg ich.

kannst mir gern ne nachricht schicken in mein postfach

gruß