Erste Hürde geschafft *SILOPO*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von honeygirly18 30.01.10 - 11:55 Uhr

Hallo,

wollte heut nur mal meine Freude mitteilen. bin ab heute 12+0 also hab ich die erste kritische Phase geschafft. hatte zwar die letzten 3 Wochen 3 x Blutungen aber ich hoffe doch das es jetzt weng aufwärts geht *gg*. Schönes Gefühl zu wissen das das erste Drittel gepackt ist *gg* Freu mich auf die weitere zeit

LG

Beitrag von schnuppi1902 30.01.10 - 12:17 Uhr

kann dich da gut verstehen hab auch 10 kreuze gemacht als das erste drittel rum war nun hab ich bald das zweite rum wie die zeit vergeht!!
freu dich jetz geht die schöne phase los das würmchen strampelt und der bauch wächst!!
freu mich für dich
lg liene

Beitrag von honeygirly18 30.01.10 - 12:44 Uhr

Danke für die Antwort.
Hast du´s gut. Wäre auch schon gerne weiter *gg*.

also ich fande die ersten 12 Wochen haben sich jetzt ewig hingezogen, bei dir auch??

also wenn ich mein Krümel spüre und der Bauch wächst darauf freu ich mich jetzt schon *gg*

LG

Beitrag von schnuppi1902 30.01.10 - 12:53 Uhr

ja die ersten 12 wochen dachte ich die zeit vergeht nie und dann hatte ich auch bei jedem arzt besuch panik das etwas mit dem wurm ist da ich ja vorher eine fg hatte!

aber ich kann die beruhigen jetz vergeht die zeit wie im flug ich hoffe nur dein bauchi wächst schneller als meiner ich habe jetz drauf gewartet#schmoll
aber er kam dann mit einmal#huepf

und mein kleinen habe ich schon sehr zeitig gespürt ab ande der 15.ssw ist wohl für erst geberdende sehr zeitig.

lg

Beitrag von honeygirly18 30.01.10 - 13:02 Uhr

Hi,

also mein Bauch der ist jetzt schon fleißig am wachsen *schäm* vom Gewicht hab ich noch nicht viel zugenommen aber der Bauch geht schon nach vorne *gg*.
Ohhhhh schön ich hoffe ich spüre mein Kampfkrümel auch so bald wie du, das wäre soooooo schön.

Wir hatten vorher auch eine FG, naja ok so kann man es nicht sagen, wir hatten ein Windei *heul*, von daher hab ich jetzt auch voll Angst. Am Mo darf ich jetzt wieder zum FA.

LG

Beitrag von schnuppi1902 30.01.10 - 13:07 Uhr

das liegt wohl daran wie/ wo die plazentawand ist ist sie hinten dann merkst es wohl ehr ist es derekt am bauch merkst es ehr später!!

seit ich ihn auf den us das erste mmal strampeln sehen hab ist die angst wie weg geblasen ich habe mir auch abgewöhnt alles mögliche zu lesen und lass mich auch nicht mehr verrückt machen.
hör auf das was dein arzt sagt oder auf frauen die erfahrung habe solche damen trifft man hier ganz viel...

Beitrag von honeygirly18 30.01.10 - 13:15 Uhr

Da haste Recht, hab mir echt abgewöhnt zuviel zu lesen, da macht man sich dann nur noch mehr verrückt, dass ist echt schrecklich.

Aber man bekommt hier schon gute Tipps. Freu mich jetzt auch schon auf Montag beim Termin hoffe es ist alles ok und ich darf mich wieder mal weng mehr belasten.

LG

Beitrag von rockygirl 30.01.10 - 13:28 Uhr

Hi,

will dich nicht verunsichern aber die Hürde die du meinst endet mit dem ersten Trimester und das endet erst 13+4. Sorry, dass ich das hier schreibe. Will dich nicht verunsichern. Aber ich bin auch ganz schwer am Tage zählen.

Alle Gute
rockygirl

Beitrag von sommerwind78 30.01.10 - 17:20 Uhr

das ist als wenn ihm ein stein vom herzen fällt.

da fällt einen das positiv denken gleich viel leichter.

lg ines