Kein Eisprung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nana2909 30.01.10 - 12:04 Uhr

Hallo zusammen,

Poste jetzt auch mal hier. ich komm egtl ausm baby forum und hab ne Frage wegen meiner Freundin. Hoffe ich bin hier richtig!

Sie hatte mir vor ein paar tagen erzählt dass sie nicht verhüten würde. Da war ich etwas erschrocken, weil sie erst heiraten wollte und dann kinder. Dann erzählte sie mir aber, dass sie keinen Eisprung habe und somit auch nicht schwanger werden könnte.

auf meine nachgfrage hin erzählte sie mir dann, sie müsste dann einfach nur tabletten nehmen und dann würde sie einen eisprung bekommen und dann könnte sie auch schwanger werden.

Ich wollte dann nicht weiter nachhaken.

Jetzt meine Frage an euch:

Geht sowas? Kann man sowas einfach mit tabletten "beheben"? und ist es dann einfach schwanger zu werden? oder muss man dann lange zeit drauf hin arbeiten? Und egtl müsste sie ja dann auch keine periode haben, oder? Sorry, aber das ist für mich was ganz neues. und ich mach mir voll die gedanken darüber.

LG
Tina

Beitrag von saskia33 30.01.10 - 12:08 Uhr

Man bekommt seine Mens auch wenn man keinen ES hat ;-)

So einfach wie sie es sagt ist es nicht,das dauert alles seine Zeit!
Kann mir auch nicht vorstellen das sie überhaupt keine ES hat,dann wäre sie ja unfruchtbar #kratz

Ich glaube sie hat da ein bisschen gesponnen ;-)

lg sas