NMt +4

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sonnenblume-82 30.01.10 - 12:05 Uhr

hallo,

ich habe heute mal nen test gemacht...leider negativ :-(.

habe zeit tagen ziehen in der leistengegeng, meine brustwarzen und die ganze brust schmerzen mir ist regelmüßig übel aber...der test war negativ. bin so traurig weil ich dachte, dass es alles anzeichen sind.

würdet ihr noch mal testen in ein paar tagen?

ich wünsche mir doch nichts sehnlicher als nachwuchs.

lg

Beitrag von stefanie1975 30.01.10 - 12:09 Uhr

was für ein test hattest du denn?
ich würde auf jeden fall noch einen machen, einen 10er

Beitrag von sonnenblume-82 30.01.10 - 12:13 Uhr

einen von clear blue weil ich dachte die sind gut. welchen würdest du mir emfehlen?

Beitrag von stefanie1975 30.01.10 - 12:23 Uhr

die von clearblue sollen ja ganz gut sein. ich benutze die 10er von pregnafix gibt es glaube ich bei schlecker und dm
hast du deine mens sonst immer pünktlich bekommen? hört sich ja alles schon nach #schwanger an. mach auf jeden fall montag ei termin beim fa

Beitrag von g.i.n.a. 30.01.10 - 12:45 Uhr

Es könnte auch eine Zyste sein, denn diese sind den SS- Anzeichen und PMS auch sehr änlich.
Sie können auch der Grund für die verschiebung deiner Mens sein.

Denoch drücke ich dir die #pro und wünsche dir viel#klee

LG gina