Nach Pille absetzen, wie hoch die wahr. schwanger zu werden?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tobimom 30.01.10 - 13:14 Uhr

Hi.
Wir möchten gerne ein 2. Kind. Hab jetzt am Anfang der Woche die Pille Cerazette abgesetzt. Nahm sie 6 Monate, da ich gestillt habe. Hatte also auch nicht meine Mens.
Jetzt hab ich des öfteren gelesen, das es bis zu Monaten dauern kann, das ich meine Mens krieg.
Kann ich trotzdem jetzt in dieser Zeit meinen Eisprung kriegen, auch ohne Mens? Das man den fruchtbarsten Tag nicht bestimmen kann, ist mir klar.
Ist jemand von euch so schwanger geworden?
LG #verliebt

Beitrag von babygirl2010 30.01.10 - 13:17 Uhr

Hmmm also ich habe meine Pille abgesetzt nachdem ich sie 6 Jahre genommen habe und war sofort nach 6 Wochen schwanger!! Hatte na nur einmal meine Mens außerhalb der Pillenzeit... also denke schon das es geht.

Glg Janine 33.SSW

Beitrag von muffin357 30.01.10 - 13:21 Uhr

hi,

der Eisprung kommt vor der ersten Mens, -- was heisst, ja: du kannst schwanger werden vor der ersten mens, -- aber man weiss eben nicht wann....

lg
tanja

Beitrag von ioba 30.01.10 - 13:26 Uhr

Hallo,
bei der Schwester meiner Freundin hat es sofort nach absetzen der Pille geklappt (sie ist 33 und nimmt seit sie 15 ist die Pillle). Bei meiner anderen Freundin im 2 Übungszyklus (Sie ist 22, nimmt Pille seit sie 14 ist). Bei mir selbst (Nuvaring) im 3 Übungszylus konnte aber die ersten 2 Zyklen nicht üben, weil ich beruflich im Ausland unterwegs war. Daher bin ich für mich gesehen auch "sofort" schwanger geworden. Dann noch das Beispiel einer Bekannten die mit 40 "sofort" schwanger geworden ist, weil sie vergessen hat das Antibiotika und Pille sich nicht vertragen (sie hatte bereits zwei Kinder in Abstand von 18 Jahren geboren). Die siehst es ist auch gut möglich "auf Anhieb" schwanger zu werden... :-)
Viel Erfolg + schönes WE
Ioba

Beitrag von nanna20 30.01.10 - 13:27 Uhr

Hi

Also hab meine Pille ein Jahr durch genommen (Langzeitzyklus). Hab abgesetzt, meine Regel bekommen, und schon Schwanger gewurden! Haben es einfach auf uns zu kommen lassen, ohne Temperatur messen etc.

Viele haben gesagt, das es nicht sofort klappt, aber nun bin ich 13 + 1. #ei

Ich denke mal das es von Frau zu Frau anders ist. #kratz

Also dann viel Spaß beim ausprobieren!!;-)



Beitrag von sabrina980 30.01.10 - 13:32 Uhr

Hallo!

Also ich habe die Pille nach 2,5 Jahren abgesetzt und hatte meine Mens und bin im ersten Zyklus schwanger geworden.

Alles kann, nichts muss... Meine FÄ meinte vorab auch, dass es ein Vierteljahr dauern würde bis sich der Zyklus so ein bisschen wieder eingespielt hätte...

Glg und viel Glück!

Sabrina

Beitrag von emilysmami 30.01.10 - 13:33 Uhr

Bei meiner Tochter hatte ich 9Jahre die Pille genommen und bin im 2.ÜZ schwanger geworden und dann habe ich wieder 1Jahr die Pille genommen, abgesetzt und sofort im ersten ÜZ war ich wieder schwanger... das ist bei jedem anders. Grüßle

Beitrag von stephaniew. 30.01.10 - 13:38 Uhr

ich kann da nicht´s über mich sagen,aber meine schwägerinnen haben die pille auch jahre genommen und als sie schwanger werden wollten haben sie im ersten zyklus erfolg gehabt die eine sogar zwei mal

und bei meiner schwester war es auch so,sie hatte zwar einen frühabort aber dann hats auch gleich wieder geklappt

Beitrag von baby.2010 30.01.10 - 14:50 Uhr

hi,ich hatte auch wegen stillen die cerazette genommen.
............................mein sohn ist jetzt 6 jahre alt und hüpft hier rum.(cerazetten-pillen-kind!!!)

habe sonst immer mit minisiston verhütet.
nach absetzen höchstens 2x periode gehabt bevor ich SS wurde.

Beitrag von bianca1988 30.01.10 - 18:05 Uhr

Ich ahbe die Pille damals 4 Jahre genommen und dann ahben wir 10 Moante gebraucht. Meine FÄ meinte damals dann kann sich 1 - 1 1/2 Jahre hinziehen bis man schwanger wird