geträumt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von blue-lady 30.01.10 - 13:20 Uhr

heute nacht hab ich doch tatsächlich davon geträumt dass ich schwanger bin! :-D im traum bin ich mit meinem schatz zum geburtsvorbereitungskurs gegangen und hab mir im krankenhaus den keissaal angeguckt! total komisch irgendwie #kratz...normal kann ich mich sehr selten an meine träume erinnern aber dass ich von einer schwangerschaft träume hatte ich noch nie. die erinnerung an den traum ist auch total klar! hattet ihr auch schon mal so was?

#blume

Beitrag von luise85 30.01.10 - 13:23 Uhr

Ich habe mal geträumt, dass ich ein Baby bekommen habe, die Schwestern haben mir das kleine Mädchen auf die Brust gelegt, es war in ein schwarzes Tuch gehüllt. Sie meinten, dass Mädchen immer in ein schwarzes Tuch gewickelt werden. Ich habe es hoch gehalten und mir angesehen. Es war total süß, echt ein hübsches Baby. Und dann war es tot. Das war echt ein schlimmer Traum, musste noch lange daran denken.

Beitrag von susileinxs 30.01.10 - 13:24 Uhr

hallo!
ja ich hatte so was auch schon!... nach der geburt meiner tochter allerdings! ich habe geträumt ich bekomme zwillinge.... ich war nur froh als ich in der krabbelgruppe hörte das das auch jemand geträumt hat!
vielleicht hat dir ja auch dein körper was durch die blume gesagt!
ich drück dir mal die daumen!!
liebe grüe susann

Beitrag von girasoul 30.01.10 - 13:33 Uhr

ja hatte ich auch schon. habe getraäumt das ich schwanger bin und auch die namen ( die wir auch in wirklicheit nehmen wollten) für einen jungen oder ein mädchen meinem mann vorgeschlagen habe. das war so echt, das als ich aufgwacht bin nocht mal wusste obs nun ein traum war oder nicht :-)
ich glaube der wunsch endlich schwanger zu werden hat sich schon so tief eingebrannt das einen das bis in die träume verfolgt :-)

Beitrag von klaerchen 30.01.10 - 15:17 Uhr

Ich hatte das auch!

Ich habe geträumt, dass ich mit meinem Mann einen SST mache. Wir saßen im Bad meiner Eltern und schauten drauf. Ich sagte: "Negativ!" Sah aber positiv!
Im Traum war das halt keine Schwangerschaft, aber mein Unterbewusstsein hat mir wohl gesagt, dass ich in der Realität schwanger bin.

Keine Ahnung, ob so etwas Zufall ist. Normalerweise träume ich nicht oder kann mich nicht daran erinnern. In diesem Fall war ich nach dem Traum so nervös, dass ich dann doch getestet habe und in der Realität sowohl der Test als auch mein Gehirn "positiv" gesagt haben.... ;-)