????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mokelchen 30.01.10 - 13:28 Uhr

Muss nun doch mal hier nachfragen.
Blicke nicht mehr durch

:-(

ich habe seit 3 tagen mega fette ovus...also alle ganz klar positiv und testlinie ist immer dicker als Kontrolllinie.


ist das normal?

ich habe die pregnafix Ovus.

meine Frane also:

habt Ihr das auch manchmal?

kann ich davon ausgehen das mein ES evtl noch nicht war bzw wie schnell wird ein Ovus wieder negativ nach ES??

(sollte es denn überhaupt springen,weiß ja ein posi Ovu bedeutet nicht das ein ES auch wirklich stattfindet)


danke für eure antworten!!
ein verwirrtes Mokel#schmoll

Beitrag von beffi79 30.01.10 - 13:33 Uhr

ich habe auch die pregnafix Ovus
mache aber meistens nur so lang bis ich zwei po. ovus habe und höre dann auf mit Ovus.

Führst du ein ZB?

Beitrag von mokelchen 30.01.10 - 13:34 Uhr

nein leider nicht:-(


Beitrag von beffi79 30.01.10 - 13:35 Uhr

wäre vllt gut denn dann siehst du ob dein ES war oder nicht

Beitrag von mokelchen 30.01.10 - 13:37 Uhr

na ja hab ich ne zeit lan gemacht aber war mir zu viel des guten;-)


mich würd ja eigentlich interessieren wann der LH wert sinkt,so dass der ovu negativ werden müsste.

irgendwo stand glaub ich mal das es sehr rasant nach ES sinken soll.


Dennoch vielen dank und liebe Grüße

Andrea

Beitrag von beffi79 30.01.10 - 13:40 Uhr

ich glaub das ist unterschiedlich

bei manchen sinkt er schnell und bei anderen sehr langsam

ich weiß aber das bei mir der LH auch langsam sinkt