zum Heulen..... :-(((((silopo

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von juella 30.01.10 - 14:02 Uhr

Hallo ihr Lieben,


gleich im Voraus eine Entschuldigung fürs #blabla, aber mich hats gerade gepackt und ich muss einfach mal #heul#heul#heul.....

Mein Schatz und ich üben seit einem Jahr für ein Baby, und nix passiert.....#schmoll

Rein rational läuft ja alles (bei mir scheint alles ok zu sein, mein Schatz hat jetzt ein SG gemacht, bald kriegen wir das Ergebnis und einen Termin in der KiWu-Klinik haben wir auch schon), aber im Moment bin ich einfach gerade unendlich traurig und mir zerreißts das #herzlich vor Sehnsucht nach "meinem" Baby.....#schmoll

Ich weiß ja, im Fortgeschrittenen KiWu ist 1 Jahr noch keine Zeit, aber irgendwann packt einen doch mal die Verzweiflung....:-(

Sorry für mein Blabla und #danke für´s einfach mal rauslassen dürfen.....

LG #blume und ein schönes WE für euch
juella

Beitrag von petzju 30.01.10 - 14:15 Uhr

Hey, auch wenns leicht gesagt ist, aber macht Euch nicht verrückt.
Ich wünsche Euch viel Glück daß es ganz bald klappt!#liebdrueck

Beitrag von juella 30.01.10 - 14:18 Uhr

Danke für deine Aufmunterung!!#liebdrueck

LG#blume

Beitrag von stocki1982 30.01.10 - 14:19 Uhr

Hab Dir in meinem Post geantwortet!

Wünsche uns allen, dass es bald klappt!!

LG

Beitrag von novia1 30.01.10 - 14:50 Uhr

Bei uns hat es auch genau 1 Jahr gedauert bis es endlich geklappt hat. Es ist leider so, nicht verrückt machen! Genießt die Zeit der Planung und dann klappt das ganz sicher! Ich kann dir leider auch nix anderes sagen, außer gebt die Hoffnung nicht auf!

Viel Erfolg!

LG

Beitrag von juella 30.01.10 - 15:24 Uhr

Vielen Dank für den lieben Zuspruch!#liebdrueck

Es hat mir schon geholfen, ein paar liebe Mutmachworte zu lesen!#sonne

LG und ein schönes Wochenende!
juella

Beitrag von apothekarin 01.02.10 - 12:07 Uhr

Liebe Juella,
es tut gut, die Gefühle rauszulassen, darum solltest du dich für dein Blabla auch nicht entschuldigen.
Ich kann Dir ein gutes Buch empfehlen: "Gelassen durch die Kinderwunschzeit." von Birgit Zart.
Die trifft es ziemlich genau mit unseren Gefühlen und hilft zu entspannen.
Ich bin zwar ziemlich schnell ss geworden, hatte dann aber gleich in der 6.ssw einen Abgang. Versuche jetzt vorzubeugen, damit ich mich in den nächsten zyklen nicht verrückt mache.

Viel Glück und nur nicht den Optimismus verlieren! #klee