Ich möchte essen...darf ich diese sachen? brie und steak

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hanna21lars 30.01.10 - 14:10 Uhr

Hallo meine lieben
Ich habe lust auf ein Brötchen mt Brie und essig gurken....darf ich das denn? wenn ich den schimmelrand abschneide (den mag ich nicht)

und 2.
wir gehen heute abend in ein Steakhouse
darf ich ein medium steak essen also noch ein bissi blutig?! ohh ich habe so lust darauf!

über antworten würde ich mich freuen
im google sind geteilte meinungen über den brie
er sollte nicht aus roher milch sein das ist mir auch klar aber alles andere geht doch! oder?

Liebe grüße hanna mit #ei ende 10ssw

Beitrag von wespse 30.01.10 - 14:12 Uhr

Das Steak muss leider durch sein. Deshalb geh ich nicht mehr ins Steakhouse...
Brie kannst duessen, wenn er nicht aus Rohmilch gemacht wurde. Das müsste dann aber drauf stehen. Den Schimmel könnstest du auch mitessen.

Anja

Beitrag von beatesommer 30.01.10 - 14:14 Uhr

hallo,
also bei dem Brie kann ich dir nicht weiterhelfen, da ich keinerlei Käse esse, möchte ich noch nie, aber bei dem Steak kann ich dir nur sagen, auch bei medium ist das Fleisch innen noch roh.
Wir gehen auch oft Steak essen, seit meiner SS dann nicht mehr so, war 2 mal seit dem und hab mir das Steak immer durchbraten lassen.
So schwer das auch ist, lass es dir auf jeden Fall durchbraten.....well done.....und wenns richtig gemacht ist, schmeckt es auch super.

LG Beate 34.SSW

Beitrag von hanna21lars 30.01.10 - 14:15 Uhr

ok, danke...also nur richtig durchgegartes steak? oh man #schmoll
das ist sooo gemein :-( warum hat man so gelüste und man darf es dann doch net?!

danke trotzdem für die antwort dann ess ich jetzt mein brie brötchen mit gurken ;-)

liebe grüße hanna

Beitrag von muffin357 30.01.10 - 15:02 Uhr

bist du denn überhaupt toxo negativ? -- wenn nicht, dann ist das doch eh nicht relevant...

Beitrag von dominiksmami 30.01.10 - 15:36 Uhr

Huhu,

das ist leider absolut nicht richtig.

Rindfleisch gilt sowiso als Toxoplasmos FREI.

Aber, nicht durchgegartes Fleisch, kann auch eine Menge anderer Bakterien beinhalten...die sonst eher harmlos, für Schwangere aber gefährlich sind.

lg

Andrea

Beitrag von rockygirl 30.01.10 - 14:17 Uhr

Wie... nicht mehr ins Steakhouse??? Die können doch auch anders als Medium. Ja, leider darf es nicht mehr blutig sein, aber auf´s Rinderfilet verzichten, nee das muss nicht sein. Ich lass es etwas mehr als medium braten und dann durchziehen, dann ist´s auch nicht wie ne Schuhsohle ;-)
Brie geht, klar wenn nicht aus Rohmilch.

rockygirl

Beitrag von dsaw 30.01.10 - 18:14 Uhr

schaue mal hier habe dir einen Link geschickt, was du essen kannst und was du lieber lassen solltest.


lg diana

http://www.waswiressen.de/download/wwe_schwangere_lebensmittel.pdf