Ovus

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nano1983 30.01.10 - 14:38 Uhr

Welche Ovulationstests benutzt ihr???

Viele liebe Grüße

Und schon mal ein dickes danke für eure Antworten!!!

Beitrag von prinzesschen29 30.01.10 - 14:41 Uhr

Ich hatte welche von Rossmann, Marke "Facelle". Sind 5 Stück drin (einer war bei mir positiv) und kosten ca. 13 €

Beitrag von tina213 30.01.10 - 14:43 Uhr

ich hatte genau die selben und bei mir waren 2 positiv;-)

Beitrag von mightyfire 30.01.10 - 15:19 Uhr

Ich habe Ovu-Quick. Bin Neuling darin und mein Schatz hat mir heute Clearblue digital bestellt.
Hatte unten ja auch eine Frage bzgl. Ovus...#schmoll keine AW bekommen.

Beitrag von cocopet 30.01.10 - 16:16 Uhr

Ich habe im 1. ÜZ Clearblue digital verwendet, der funktioniert gut (kein Rätselraten, ob positiv oder nicht), diesmal im 2. ÜZ habe ich mir pregnafix aus dem DM gekauft, die sind auch okay. Den Unterschied, welche Linie dicker ist, kann man gut erkennen.

Hat mir, weil der Clearblue so teuer ist, auch mal einen gab control aus der Apotheke gekauft, aber mit dem kam ich leider gar nicht zurecht. Liegt aber eher an mir, glaube ich, hab's einfach nicht verstanden, und das kleine "Tässchen", in das man da pinkeln soll..... Naja. Aber hier habe ich schon eine Hibbeline kennen gelernt, die gab control super fand.

Ist so ne Typfrage, denke ich!

Beitrag von nano1983 30.01.10 - 16:25 Uhr

Hallo ihr Lieben!!!

Vielen Dank für eure Tipps!!!

Liebe Grüße
Nadine